Schneckenreither ist Partner der Dachmarke „Austrian Logistics“

Die Firmengruppe Schneckenreither ist seit Mai 2019 als Partner bei der Dachmarke „Austrian Logistics“ vertreten. Deren Ziel ist es, die exzellenten, weltweit erbrachten Leistungen österreichischer Logistik hervorzuheben. Außerdem sollen der ganzheitliche Nutzen der Disziplin Logistik und ihr vernetzender Beitrag zur Wirtschaft aufgezeigt werden.

Die Firmengruppe Schneckenreither (Ansfelden, OÖ) ist ein inhabergeführter, mittelständischer Anbieter von Transport- und Logistikdiensten mit Fokussierung auf die Bereiche Landverkehr (national/international) und Lagerlogistik.

Schneckenreither-Gruppe Gründung: 1960
Umsatz (GJ 2017/2018) 144 Mio. Euro
Mitarbeiter 498
Standorte gesamt 16
davon Standorte-Österreich 13
davon Standorte-Ausland 3
Eigenfuhrpark 160
Wechselaufbaubrücken Circa 100
Gedeckte Lagerfläche > 75.000 m²

Die Marke „Austrian Logistics“ steht für Exzellenz und Innovation in der Disziplin Logistik und ist ein Symbol für neue Offenheit und Kooperation. Sie wurde vom Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie im Rahmen der Logistikinitiative gegründet – gemeinsam mit der Bundesvereinigung Logistik Österreich, der Industriellenvereinigung, dem Verein Netzwerk Logistik, der Wirtschaftskammer Österreich und dem Zentralverband Spedition & Logistik.

www.austrianlogistics.at; www.schneckenreither.com

Quelle: oevz.com

Translate »
0 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap