„Tag Eins“ für 2.000 neue Stellen bei Amazon in 2018

19. Mai 2018 09:17

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Vom Logistikexperten und IT-Spezialisten bis hin zum Sprachwissenschaftler: bis Ende des Jahres plant Amazon 2.000 neue und unbefristete Stellen in unterschiedlichsten Bereichen zu schaffen, um täglich das Leben unserer Kunden zu erleichtern. In dieser Pressemeldung gibt es weitere Informationen. Wer Lust auf innovative Technologie oder moderne Logistik hat, findet hier die ersten Jobs ausgeschrieben.

„Für uns ist immer noch Tag Eins. Deshalb suchen wir weitere Talente, um gemeinsam Zukunftsthemen und wichtige Innovationen für unsere Kunden voranzutreiben“, sagt Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de. Die neuen Arbeitsplätze entstehen überwiegend in den Amazon Offices sowie den Entwicklungs- und Logistikzentren. Ende des Jahres werden wir über 18.000 Mitarbeiter in Deutschland beschäftigen. Jedem Mitarbeiter bieten wir wettbewerbsfähige Löhne und umfangreiche Zusatzleistungen ab dem ersten Tag. Neue Arbeitsplätze entstehen auch durch Partner, die Services von Amazon nutzen. Mit dem Verkauf auf dem Amazon Marketplace schaffen kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland zum Beispiel mehr als 75.000 Jobs.

„Der Erfolg dieser kleinen und mittelständischen Unternehmen liegt uns sehr am Herzen: Mit ihnen wachsen wir gemeinsam und mit ihnen können wir die Bedürfnisse unserer Kunden immer besser bedienen“, sagt Kleber. So unterstützen wir nicht nur unsere eigenen Mitarbeiter dabei, berufliche Träume zu verwirklichen, sondern auch kleine und mittlere Unternehmen ihre Umsätze mithilfe der Digitalisierung zu steigern und neue Stellen zu schaffen.

Aktuell arbeiten wir Amazonians an über 30 deutschen Standorten, die verschiedene Zuständigkeiten haben. Einhergehend mit der Stellenschaffung vergrößern sich auch die Standorte: In Berlin wird es einen brandneuen Standort geben, der sich auf AWS und Machine Learning spezialisiert, in München wird der Firmensitz erweitert.

 

Quelle: AMAZON

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren