Anyline und CargoSnap optimieren gemeinsam Ihre digitalen Logistik-Lösungen

22. November 2018 23:37

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Der Logistik-Experte CargoSnap verbessert seinen Service. Maßgebend dafür ist die Machine Learning-basierte optische Texterkennungs-Technologie (OCR) für Smartphones des Wiener Unternehmens Anyline.

Das Utrechter Logistik-Startup CargoSnap mit Niederlassungen in den Niederlanden, USA und Brasilien optimiert die Supply Chain Execution internationaler Unternehmen. Man bietet seinen Kunden Standort- und Status-Updates für Transportvorgänge. Der Austausch von Frachtfotos und ‑dokumenten zu spezifischen Zeitpunkten während des Versands wird dabei auch genutzt, um für Kunden Problembereiche in der Lieferkette zu identifizieren und zu beheben.

Um den Service weiter zu verbessern kooperiert CargoSnap mit den Wiener OCR-Unternehmen Anyline. Diese helfen durch Ihre Scan-Technologie bei der Optimierung von Lieferketten und logistischen Prozessen. Die Verbesserungen, die Anyline in die CargoSnap-App integriert hat, umfassen eine schnellere Digitalisierung von Dokumenten und eine zuverlässigere sowie umfangreichere gemeinsame Nutzung von Daten. So wird eine bessere Verwaltung von Frachtversand-Formularen und Handelsrechnungen gewährleistet. CargoSnap konnte durch die Implementierung der Technologie auch die Art verbessern, wie über Beschädigungen von Waren oder Versandbehältern während des Transports informiert wird. Durch das Scannen der Container können diese Informationen jetzt schneller an das Online-System übermittelt werden.

Ausschlaggebende Faktoren für die Wahl von Anyline waren Funktionen wie das Scannen im Offline-Modus oder bei schlechten Lichtverhältnissen sowie die Benutzerfreundlichkeit. Diese Funktionen etablierten Anyline als anerkannten Lösungsanbieter in der Logistik. Marcel Merkx, CEO von CargoSnap ergänzt hierzu: „Anyline haben uns mit der Bereitstellung der auf uns angepassten mobilen OCR-Lösung einen großen Dienst erwiesen. Wir konnten wertvolle Entwicklungszeit einsparen und diese stattdessen in die Bedürfnisse unserer Kunden investieren. Gleichzeitig gab es einen ständigen Austausch mit dem Anyline-Team. Der Support und Wille ihr Produkt weiter voranzutreiben waren jederzeit spürbar. “

Die Resonanz der CargoSnap-Kunden ist positiv. Beeindruckt waren sie vor allem von der einfachen Bedienung und der schnellen Datenübertragung durch die OCR-Technologie. Auch Anyline konnte von der Partnerschaft profitieren. Man erhielt wertvolle Einblicke in konkrete Use-Cases im Logistikbereich, wofür man sehr dankbar sei, sagt Anyline-CEO Lukas Kinigadner und führt aus: „CargoSnap ist wie wir immer auf der Suche nach innovativen Lösungen für alltägliche Probleme in der Lieferkette. Die Lösungen, die wir zusammen entwickelt haben, kann zukünftig Logistikunternehmen aller Bereiche helfen, ihre Dienstleistungen noch effizienter zu gestalten und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.“

 

Pressekontakt:
Engel International Communications GmbH
Christoph Hahn
+49 30 36 435117
+49 1520 3782660
christoph.hahn@engelpr.de
www.engelpr.de

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

Christoph Hahn
E-Mail: christoph.hahn@engelpr.de

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

Wir rücken Ihr Unternehmen in den Blickpunkt

Gestalten Sie mit! Lassen Sie sich finden. Nutzen Sie unseren Firmen-Upload. Optimieren Sie Ihr Firmenprofil. Informieren Sie aus erster Hand. Reichen Sie Pressemitteilungen ein. Nutzen Sie unseren Presseservice-Upload. Forcieren Sie Social Media. Platzieren Sie Job-Anzeigen. Platzieren Sie Ihre Werbeanzeige. Werben Sie Cross-medial.

  • LOGISTIK express® informiert, fachlich, sachlich, aktuell. Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung.

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt anmelden und informiert bleiben.







Newsarchiv

Filtern Sie nach eindeutige Suchbegriffe




Filtere nach Monat

Tags