Jeder kann Opfer sein – TE Wecker am 02 06 02424
| |

Jeder kann Opfer sein – TE Wecker am 02 06 02424

Die Messerattacke auf dem Marktplatz von Mannheim erschütterte nicht nur Deutschland, sondern rief auch im benachbarten Ausland und in internationalen Medien helles Entsetzen hervor. Ein Polizist kämpfte am Samstag immer noch um sein Leben und wurde in künstliches Koma versetzt. Der Islamkritiker Michael Stürzenberger erlitte schwere Stichverletzungen im Gesicht und am Bein, wurde notoperiert und…

Roland Tichy: Die Realität lässt sich nicht mehr leugnen
| |

Roland Tichy: Die Realität lässt sich nicht mehr leugnen

Der Messerangriff von Mannheim reisst den Vorhang beiseite, der vor das Geschehen gezogen wurde. Den Vorhang der Beschönigung, der vor das tatsächliche brutale Geschehen gezogen wird. 9.000 lebensgefährliche Messerangriffe gab es im vergangenen Jahr 2023. Auch lässt sich nicht mehr leugnen, dass gewalttätige Islamisten die größte Gefahr für Deutschland darstellen und nicht ein paar grölende…

Steinhöfel: Verteidigen wir unsere Grundrechte! Interview mit Joachim Steinhöfel
| |

Steinhöfel: Verteidigen wir unsere Grundrechte! Interview mit Joachim Steinhöfel

Wie frei ist das Internet noch? Der Kampf gegen „Hass und Hetze“ ist ein bequemer Vorwand, um die Freiheit im Netz einzuschränken. Es ist „der Versuch, das freie Internet politisch in den Griff zu bekommen“, sagt der Rechtsanwalt Joachim Steinhöfel. Er ist wohl Deutschlands bekanntester Rechtsanwalt für Bürger, die sich mit übergriffigen Politikern und sozialen…

Das E-Auto stürzt ab – TE-Interview mit Fritz Indra
|

Das E-Auto stürzt ab – TE-Interview mit Fritz Indra

„Motorenpapst“ Fritz Indra ist sich sicher: Das politische Projekt batterieelektrisches Auto endet bald. Denn die Kunden haben erkannt, dass Elektroautos für viele von ihnen einfach nicht den richtigen Antrieb bieten. Das Ziel, dass bis 2030 15 Millionen Elektroautos in Deutschland fahren sollen, war schon immer utopisch, aber nun müssen das sogar die Planer in den…

Markus Krall zum Staat und wie ein Wirtschaftswunder möglich ist
|

Markus Krall zum Staat und wie ein Wirtschaftswunder möglich ist

Die Ampel führt Deutschland in den wirtschaftlichen Abgrund. Die Unternehmen der Bundesrepublik sind kaum innovativ, leiden unter hohen Energiekosten, den Fesseln einer überbordenden Bürokratie und einem Fachkräftemangel, der durch eine falsche Bildungspolitik verursacht wurde. Der Staat mischt sich in zu viele Bereiche des Lebens und der Wirtschaft ein, so die These des Wirtschaftsexperten Markus Krall….

Die Wut der Bauern | 5 vor 12
| |

Die Wut der Bauern | 5 vor 12

Die Streikwoche! Was mit ein paar hundert Traktoren auf der Straße der 17. Juni begann, soll sich nun zum Generalstreik ausweiten. Ob das Aussicht auf Erfolg hat, diskutieren Roland Tichy und Achim Winter bei einem guten Rheingau-Riesling. So manche Berufsgruppe hat bemerkt, dass sie durch die ‚Transformationsbemühungen‘ der Regierung nicht nur eingeschränkt, sondern im Grunde…

Geld für die Welt – für zuhause bleibt nichts
|

Geld für die Welt – für zuhause bleibt nichts

Die Tage um die Weihnachtszeit eignen sich auch immer dazu, zurückzuschauen. Hoffentlich ist es Ihnen gut ergangen; hoffentlich haben diejenigen unserer Leser, die Schicksalsschläge hinnehmen mussten, die Kraft sie zu überwinden. Weihnachten ist ein privates Fest; man feiert mit der Familie und Freunden. Aber längst wird das Private vom Öffentlichen überlagert. Der Staat und seine…

Thilo Sarrazin hatte doch recht: Deutschland schafft sich ab – Tichys Einblick Talk
|

Thilo Sarrazin hatte doch recht: Deutschland schafft sich ab – Tichys Einblick Talk

Dreizehn Jahre ist es her, dass Thilo Sarrazins Buch „Deutschland schafft sich ab“ erschien (im TE-Buchshop erhältlich). Die veröffentlichte Meinung war gegen ihn: Rezensenten schrieben das Buch runter, die SPD wollte ihn ausstoßen. Nun gibt ihm die Wirklichkeit Recht. Die CDU hätte Thilo Sarrazin zuhören sollen, sagte CDU-Chef Friedrich Merz dieser Tage im Interview mit…

End of content

End of content