Eurogate: Wechsel in der CTB-Geschäftsführung

Marc Dieterich (54) wird mit Wirkung zum 1. April 2022 neuer Geschäftsführer der Eurogate Container Terminal Bremerhaven GmbH (CTB).

Er kommt vom North Sea Terminal Bremerhaven (NTB), wo er mehr als zwei Jahrzehnte erfolgreich in Führungsaufgaben, zuletzt sieben Jahre lang als Betriebsleiter, tätig war.

Marc Dieterich tritt die Nachfolge von Mikkel Andersen (44) an, der ebenfalls ab dem 1. April, zusätzlich zu seiner Funktion als Geschäftsführer der Eurogate Container Terminal Wilhelmshaven GmbH (CTW) die gruppenweite Verantwortung für den Themenkomplex Automatisierung übernimmt.

Neuer Geschäftsführer des NTB, ebenfalls ab dem 1. April 2022, wird Aad Scholten. Der 55-jährige gebürtige Niederländer, der somit dem heute in Doppelfunktion als Geschäftsführer NTB und Arbeitsdirektor der EUROGATE-Gruppe tätigen Christian Lankenau bei NTB nachfolgt, war Jahrzehnte in unterschiedlichen Positionen im Hafen von Rotterdam, über mehrere Jahre in dem, zur Hutchison Ports Holding (HPH) gehörenden, Umschlagsunternehmen ECT und zuletzt als Geschäftsführer des Containerterminals ECT Delta, tätig.

www.eurogate.de

Quelle: {{feed_name}

Translate »
error: