Exzellente Pharma-Abwicklung am Flughafen Zürich

Swiss WorldCargo-Partner für die Bodenabfertigung Cargologic erhält CEIV- Zertifizierung am Flughafen Zürich

Der Swiss WorldCargo-Partner für die Bodenabfertigung Cargologic erhielt die Zertifizierung als „Center of Excellence for Independent Validators“ (CEIV) der IATA für die Abfertigung von Arzneimitteln am Flughafen Zürich. Das Zertifikat sichert die ununterbrochene Kühlkette für Kunden im weltweiten Netz der Swiss WorldCargo.

Vor der CEIV-Zertifizierung erreichte Cargologic zwei weitere Meilensteine in den vergangenen zwei Jahren: 2014 wurde dem Bodenabfertigungspartner die Erfüllung der GDP durch Swissmedic (Schweizer Arzneimittelzulassung) bestätigt, und im vergangenen April wurde das Kühllager ausgebaut und damit die quantitativen und qualitativen Kapazitätsanforderungen von temperaturempflindlichen Ladungen zu entsprechen.

Die temperaturkontrollierte Abfertigung von pharmazeutischen Produkten wird aufgrund der globalen regulatorischen Bedingungen immer anspruchsvoller. Vor diesem Hintergrund hat die IATA das CEIV-Pharmaprogramm (Center of Excellence for Independent Validators in Pharmaceutical Logistics) ins Leben gerufen, um die Luftfahrtindustrie bei der Einhaltung der internationalen Richtlinien für pharmazeutische Produkte zu unterstützen.

Die Industrie identifizierte die Notwendigkeit eines Netzes von zertifizierten Handelsrouten für Arzneimittel, die einheitlichen Standards entsprechen und Produktintegrität gewährleisten. Mit dem Pharmasektor als eine der wichtigsten treibenden Kräfte der Schweizer Wirtschaft, steigt das Aufkommen der Pharma- und Biotech-Sendungen die über den Flughafen Zürich transportiert werden- vor allem Transfersendungen. Der Bodenabfertigungspartner von Swiss World Cargo Zürich, Cargologic investiert kontinuierlich in die Entwicklung einer hochmodernen technischen und operativen Expertise, um den Bedürfnissen der Schweizer Pharmaindustrie besser zu entsprechen.

„Neben den immer komplexeren Zulassungsbedingungen wenn es um den Transport von Arzneimitteln geht, werden die Anforderungen der Branche nach immer mehr kundenspezifischen Lösungen laut, und wir glauben, dass wir mit unserem vertikalen Branchenansatz und der Wahl der richtigen Geschäftspartner wie Cargologic auf dem richtigen Weg sind, um den Bedürfnissen der Branche gerecht zu werden „, kommentiert Susanne Wellauer, Vertikal Industry Manager Pharma & Healthcare. „Mit Abschluss des CEIV-Zertifizierungsprozesses von Cargologic können wir nun exzellente pharmazeutische Abwicklung an der Drehscheibe Zürich bieten und erfüllen die Anforderungen unserer Kunden nach mehr Sicherheit, Einhaltung der Richtlinien und Effizienz.“

Swiss WorldCargo ist die Luftfrachtsparte der Swiss International Air Lines (SWISS) und hat ihren Sitz am Flughafen Zürich. Swiss WorldCargo bietet ein umfassendes Angebot an Logistiklösungen für den Transport hochwertiger und betreuungsintensiver Sendungen zu rund 130 Destinationen in über 80 Ländern.

www.swissworldcargo.com

Translate »