📣

42 neue Anbieter im Bereich WMS-LVS auf www.speditionssoftware-vergleich.de

Plattform speditionssoftware-vergleich.de setzt auf die bewährte Technologie von IT-Matchmaker®

Neue Plattform "Speditionssoftware-Vergleich"

Neue Online Software-Rechercheplattform für Speditionen und Logistiker verfügbar!

Sichern Sie sich Ihr Ticket zum 3. eCommerce Logistik-Day

Save the Date: 26. September, Wien

Ikea: Neues Verteilzentrum in Norddeutschland, weitere bereits geplant

24. Januar 2018 07:00

Beitrag bequem vorlesen lassen:

In Elsdorf, Niedersachsen entsteht ein Ikea-Distributionszentrum, von dem aus die Online-Bestellungen im gesamten norddeutschen Raum ausgeliefert werden. Weitere Standorte sollen folgen.

Ikea Distributionszentrum Vorschau

© IKEA Deutschland GmbH & Co. KG

Ikea kommt am Online-Handel nicht mehr vorbei. In den vergangenen Jahren noch eher stiefmütterlich behandelt, geht der schwedische Möbelkonzern dafür nun in die Infraktruktur-Offensive. Am Donnerstag wurde der Grundstein für ein neues Ikea-Distributionszentrum in Elsdorf, Niedersachen gelegt. Von dort aus werden online bestellte Artikel künftig an Kunden im gesamten norddeutschen Raum ausgeliefert. „Unser Standort liegt zentral in Norddeutschland und nahe der Hafenstädte Hamburg und Bremen. Zudem haben wir eine direkte Anbindung zur Autobahn und mit rund 86.000 Quadratmetern auch eine ausreichend große Fläche, um uns in Elsdorf langfristig und zukunftssicher aufzustellen“, so Claudia Dahlke, Verantwortliche der Warenverteilzentren für Ikea Deutschland.

Eröffnet wird das Zentrum, in das knapp 60 Millionen Euro fließen, im Herbst 2018. Betrieben wird der Standort durch die BLG Logistics Group, ihres Zeichens langjähriger Partner von Ikea. Laut BLG wird das Verteilzentrum Platz für mehr als 36.000 Paletten liefern. Bis zu 150 Arbeitsplätze sollen in Elsdorf entstehen.

 

Weitere Zentren bereits in Planung
Nicht nur in Elsdorf entsteht ein neues Verteilzentrum, weitere sind bereits im gesamten deutschen Raum geplant, wie Johannes Ferber, Expansionschef von Ikea Deutschland ausführt: „Immer mehr Kunden bestellen ihre IKEA Produkte online und lassen sie sich nach Hause liefern. Aus diesem Grund sehen wir den Bedarf für weitere vergleichbare Distributionszentren in ganz Deutschland. […]Ganz konkret sind wir bereits auf Grundstückssuche für zusätzliche Distributionszentren im Raum München, dem Raum Stuttgart sowie im Rhein-Main-Gebiet.“ In Zukunft soll zudem die Verdichtung mit Ikea-eigenen Distributionszentren in allen deutschen Metropolregionen vorangetrieben werden.

© Frank Pusch / IKEA

 

Quelle: Logistik-watchblog

3. eCommerce Logistik-Day

Wann: 26.09.2018, Wo: ALBERT HALL Albertgasse 35, 1080 Wien / Josefstadt
——————————————————
Möchten Sie bei XING auf der Gästeliste dieses Events erscheinen? Dann loggen Sie sich kurz ein, bevor Sie Ihre Tickets bestellen.

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Cross-medial werben!

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September 2018 zum 3. eCommerce Logistik-Day nach Wien herzlich ein.

Holen Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung und werben Sie Cross-medial. Lesen Sie jetzt die LOGISTIK express Ausgabe online und kaufen Sie Ihre Fachzeitschrift Print on Demand.

Bei Fragen stehe ich Ihnen allzeit gern bereit. Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics & Alexa Rank

GEDANKEN tanken

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren