LogiMAT 2023: Mobile Easykey

Mobile Easykey nominiert für den IFOY Award 2023.

In der Kategorie „Intralogistics Software“ ist die „FFZ-KPI“ der Mobile Easykey Software für den IFOY Award 2023 nominiert. Im Rahmen eines dreistufigen Audits wird vom 27. März bis zum 30. März 2023 unter den drei Nominierten der Gewinner ausgewählt, der im Juni 2023 in Dortmund bekanntgegeben wird.

25 Jahre Innovationen von Mobile Easykey: Alles begann mit ausufernden Gewaltschäden an den Staplern der Fraport am Frankfurter Flughafen. Domnick+Müller, das Unternehmen hinter Mobile Easykey, war seinerzeit Lieferant und Servicedienstleister des Flughafenbetreibers. Thorsten Ruehl, Fuhrparkleiter bei der Fraport AG, sagte: „Volker, da muss sich was ändern. Lass dir was einfallen.“ Und Volker fiel etwas ein.

Flottenmanagement für EX-Schutz-Betriebe: Mobile Easykey präsentiert die neueste Generation seines EX-Schutz-Moduls, das in Zusammenarbeit mit dem renommierten italienischen Hersteller Miretti entwickelt wurde. Das Modul ermöglicht den Einsatz der kompletten Mobile Easykey Hardware – vom persönlichen Transponder bis zum patentierten Crash Sensor. 

Abonnieren statt kaufen: Easy DaaS! Jede Investition bedeutet Kapitalbindung und damit eine geringere Liquidität. Mobile Easykey kommt den Wünschen der Kunden entgegen und bietet jetzt alternative Modelle zur Implementierung seines herstellerunabhängigen Flottenmanagements für die Intralogistik an.

Mehr Informationen unter: www.mobileeasykey.de

Halle 10 | Stand 10C04

Schreibe einen Kommentar

Translate »