Sechs eActros 300 Trucks für Logistik Schmitt

Die erste in Deutschland ausgelieferte Mercedes-Benz eActros 300 Sattelzugmaschine ist an Logistik Schmitt gegangen. Der im Rahmen einer Kleinserie gefertigte E-Lkw wurde von Ronald Ott, Leiter Vertrieb Lkw Mercedes-Benz und Fuso Deutschland, an Rainer Schmitt, geschäftsführender Gesellschafter von Logistik Schmitt, übergeben.

Das im badischen Bietigheim ansässige Familienunternehmen wird den E-Lkw zunächst für den Transport von Motoren zwischen seinem Logistikstandort in Germersheim und dem 25 Kilometer entfernten Mercedes-Benz Werk Wörth im Mehrschichtbetrieb einsetzen. Später soll auch das Motorenwerk in Mannheim in die Route mit aufgenommen werden.

Insgesamt sechs eActros 300 Sattelzugmaschinen wird der Logistiker in einem ersten Schritt in seinem Fuhrpark aufnehmen. Das erste Fahrzeug der Kleinserie des eActros 300 als Sattelzugmaschine wurde im Juni 2023 an den niederländischen Lebensmittellogistiker Simon Loos übergeben. Offizieller Serienstart dieser Variante des eActros 300 ist Ende des Jahres.

Rainer Schmitt: „Der eActros für den Verteilerverkehr hat sein Können im Einsatz bei uns über die letzten Jahre unter Beweis gestellt. Für unsere Entscheidung, nun auch die Variante als Sattelzugmaschine zu erwerben, war das Gesamtkonzept von Mercedes-Benz Trucks samt e-spezifischer Beratung ausschlaggebend.“

Entscheidend für den erfolgreichen Betrieb der E-Fahrzeuge ist aber auch die Verfügbarkeit von Lademöglichkeiten. Das Logistikunternehmen hat bereits frühzeitig an seinen Standorten mit dem Aufbau einer passenden Infrastruktur begonnen. Auch im Werk Wörth von Daimler Truck stehen entsprechende Ladestationen zur Verfügung.

Die eActros 300 Sattelzugmaschine basiert auf derselben Technologie wie der eActros 300/400 als Pritschenfahrgestell-Variante, der bereits seit 2021 in Serie ist. Drei Batteriepakete mit jeweils 112 kWh installierter Batteriekapazität ermöglichen eine Reichweite mit einer Batterieaufladung von bis zu 220 Kilometer.

www.daimlertruck.com; www.logistik-schmitt.de

Quelle: OEVZ

Translate »