Inventur im Wandel: Drohne ermöglicht vollautomatische Bestandsaufnahme in der Nacht
| | | |

Inventur im Wandel: Drohne ermöglicht vollautomatische Bestandsaufnahme in der Nacht

Zeit ist Geld. Das gilt auch für Logistiker: Die digitale Transformation im Lagermanagement ist in vollem Gange: Die Abläufe im Lager werden vereinfacht, die Transportzeiten verringert, Mitarbeitende spürbar entlastet. Der Logistikspezialdienstleister Simon Hegele und das IT-Unternehmen doks. innovation lassen dabei in einem Vorzeigeprojekt sogar nachts die Drohnen das Lager organisieren. Wenn Lager überquellen, Waren nicht…

| | | | | |

LogiMAT 2023: avus Services GmbH

Der IT-Systemintegrator avus Services präsentiert auf der LogiMAT die außergewöhnlichen Vorteile der RFID-Technologie. Dafür zeigen die Stuttgarter Experten ein Fallbeispiel aus der modernen Käseproduktion: Durch das Anbringen eines lebensmittelechten, wiederverwendbaren RFID-Transponders am Käsestapel werden diese von RFID-Antennen an den Reiferäumen, Schmieranlagen und an weiteren Positionen vollautomatisch erkannt und können nahtlos überwacht werden. Dank dieser Daten…

| |

GRASS Logistikzentrum: Beste Ideen für die grüne Wiese

Im österreichischen Hohenems hat Kardex Mlog als Generalunternehmer für die auf Bewegungs-Systeme für Möbel spezialisierte GRASS Gruppe ein hochautomatisiertes Hochregallager mit rund 38.800 Palettenstellplätzen gebaut. Zu den Besonderheiten gehören eine vollautomatische Lkw-Entladung, eine effiziente Ware-zur-Person-Kommissionierung mit einem Kommissionierpuffer und zwei Warenausgangspuffer. Startpunkt des ehrgeizigen Bauprojekts war ein Ideenwettbewerb. Sanft gleitende Schubladen und elegant schließende Schranktüren:…

Hut ab: Neue Logistik für englische Bekleidung erhöht Warenausgangsleistung erheblich
| | |

Hut ab: Neue Logistik für englische Bekleidung erhöht Warenausgangsleistung erheblich

Mit der Implementierung eines neuen Lagerverwaltungssystems, automatisierter Prozesse und einer optimierten Lagerstruktur hat der Versandhändler THE BRITISH SHOP seine Effizienz bei der Logistikabwicklung, insbesondere die Warenausgangsleistung, deutlich gesteigert. Dazu tragen auch die Kennzeichnungen von ONK bei, die das Kommissionieren intuitiver machen. Bis zur Inbetriebnahme der neuen Logistik Anfang August hatte THE BRITISH SHOP mit Picklisten…

|

Evri becomes first carrier to host Parcel Pending from Quadient

Quadient has today introduced an additional feature for its ‘Parcel Pending by Quadient’ smart lockers that enables customers to drop off parcels, with the added ability to print shipping labels if needed, to be facilitated by Evri. As the new solution becomes available in the UK, Evri, formerly Hermes, will be the first carrier to offer the…

Lagerplatzverwaltung bei Wohnmobilhersteller nimmt Fahrt auf
| | |

Lagerplatzverwaltung bei Wohnmobilhersteller nimmt Fahrt auf

Aus mehreren Tausend Komponenten besteht ein Reisemobil. Zwischen 650 und 750 fertigt die Niesmann+Bischoff GmbH pro Jahr. Um die Lagerplatzbestände optimal zu verwalten und Warenbewegungen automatisiert abzuwickeln, hat sie ein neues SAP-Lagerverwaltungssystem implementiert sowie die Lagerhallen neu organisiert. Zwecks Identifikation hat ONK die Stellplätze in den Innen- und Außenlagern mit rund 20.000 barcodierten Schildern, Etiketten…

|

Zebra AMRs used to automate Waytek warehouses

Waytek, an electrical components distributor, has deployed autonomous mobile robots (AMRs) from Zebra Technologies in its facilities in an effort to increase warehouse automation and improve efficiency. Zebra claims that the introduction of its Zebra Fetch AMRs have had a positive impact on the efficiency of Waytek warehouses, relieving workers of the duty of carrying out…

|

Zebra AMRs used to automate Waytek warehouses

Waytek, an electrical components distributor, has deployed autonomous mobile robots (AMRs) from Zebra Technologies in its facilities in an effort to increase warehouse automation and improve efficiency. Zebra claims that the introduction of its Zebra Fetch AMRs have had a positive impact on the efficiency of Waytek warehouses, relieving workers of the duty of carrying out certain…

|

IntraLogisteX 2023: The Biggest Warehousing Logistics Event of 2023

The intralogistics show of the year is almost here. Now in its ninth year, IntraLogisteX is not only the biggest and best warehousing and intralogistics event in the UK, but it also features the most advanced industry innovations and solutions – everything you need to create the warehouse of tomorrow, today. Following on from last…

Kennzeichnung nach Lagererweiterung bei Scheppach
| | |

Kennzeichnung nach Lagererweiterung bei Scheppach

Aufgrund enormen Umsatzwachstums hat der Maschinenhersteller und -händler Scheppach sein neues, 2020 in Betrieb genommenes Logistikzentrum in Günzburg bereits jetzt erweitert und die Warenströme weiter konsolidiert. Wie schon 2020 hat auch nun wieder ONK die Blocklagerplätze mit „schwebenden“ Schildern und die Regalplätze mit verstärkten, aus PVC zugeschnittenen Etiketten gekennzeichnet. Die Erweiterung des Logistikzentrums war nötig…

Continental automatisiert die Palettenerfassung mit ZetesMedea ImageID
| | |

Continental automatisiert die Palettenerfassung mit ZetesMedea ImageID

Im Rahmen ihrer Strategie Industrie 4.0 hat sich Continental für ZetesMedea ImageID entschieden, um die Wareneingangsprozesse an den Standorten Ingolstadt und Groß-Rohrheim zu automatisieren. Dank der Warehouse Execution-Lösung, die auf Machine Vision-Technologie basiert, erreicht Continental eine höhere Produktivität, Genauigkeit und mehr Transparenz im täglichen Betrieb. Nach den ersten beiden Installationen sind bereits weitere kamerabasierte Zetes…

Cloud4Log: Digitaler Lieferschein im Livebetrieb
|

Cloud4Log: Digitaler Lieferschein im Livebetrieb

Am 14. November begleiteten erstmalig digitale Lieferscheine physische Warenlieferungen zu den Zentrallagern des Handels. Rund zwei Wochen nach dem Startschuss für die Online-Plattform Cloud4Log auf dem Deutschen Logistik-Kongress  in Berlin nahmen jetzt Unternehmen den Livebetrieb auf. Die ersten Lieferungen mit dem papierlosen Beleg trafen vormittags bei dm in Waghäusel, bei Rewe in Neu-Isenburg sowie bei…

EU Harmonisierung digitaler Warensendungsdokumente (Einzelsendung)
| | | |

EU Harmonisierung digitaler Warensendungsdokumente (Einzelsendung)

Der Postmarkt der Europäischen Union (Kurier-, Express-, Paket- und Postzustellung) wird weiter harmonisiert. Aufgebaut wird auf früheren Arbeiten im Bereich elektronische fortgeschrittene Daten (EAD) für Transportsicherheit und Zoll im globalen Postnetz des Weltpostvereins, sowie den Arbeiten in der EU für die Mehrwertsteuergesetzgebung im E-Commerce und die Transportsicherheit (s.g. Import Control System 2 / ICS2). Immer…

| |

Auszeichnung: Arealcontrol gewinnt Deutschen Telematik Award 2022

Die Arealcontrol GmbH hat den Deutschen Telematik Award 2022 in der Kategorie Apps gewonnen. Ausgezeichnet wurde die ArealPilot 360° App für Android, die sich bereits seit 2010 im Mobile Workforce-Management bewährt. Die ArealPilot 360° App übernimmt diverse Aufgaben in den Bereichen Transport, Logistik, Zeiterfassung, Disposition und mobilem Auftragswesen. Unternehmen jeder Größenordnung können damit branchenspezifische Abläufe,…

Bundesvereinigung Logistik (BVL) und GS1 Germany starten „Cloud4Log
| |

Bundesvereinigung Logistik (BVL) und GS1 Germany starten „Cloud4Log

Hohe manuelle Aufwände prägen bislang die Liefer- und Transportprozesse in Industrie und Handel. Lieferungen zu Großhändlern oder Verteilzentren des Einzelhandels werden auch heute noch grundsätzlich von Lieferscheinen in Papierform begleitet. Allein für den Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland sind das mindestens 20 Millionen Lieferscheine pro Jahr. Das ergibt bei mehrfacher Ausfertigung mindestens 180 Millionen Blatt Papier, soviel…

Mehr Kapazitäten für Sp(r)itzenzeiten
| | |

Mehr Kapazitäten für Sp(r)itzenzeiten

Mehrere Millionen Spritzen und Flaschen versendet die Nipro PharmaPackaging Germany GmbH pro Jahr an Pharmaunternehmen weltweit – darunter etliche Millionen Glasflaschen, in die Corona-Impfstoffe abgefüllt werden. Um die Produktionskapazitäten für vorgefüllte Glasspritzen zu erweitern, hat Nipro am Sitz in Münnerstadt u.a. ein neues Hochregallager gebaut und ein neues WMS implementiert. In Kombination mit den Kennzeichnungen…

| | |

Digitaler Zwilling im Stückgutumschlag bei Dachser

Mehrere tausend Paletten  durchlaufen ein typisches Stückgut-Umschlaglager von Dachser am Tag. Die Mitarbeitenden im Warenumschlag scannen immer wieder per Hand die auf den Packstücken angebrachten Strichcodes. Im Dachser-Umschlaglager Unterschleißheim im Norden Münchens sowie im Umschlaglager Öhringen bei Heilbronn, nördlich von Stuttgart, ist das seit Kurzem anders: In den zwei digitalisierten Umschlaglagern wird vollautomatisch und in Echtzeit ein digitales Abbild aller…

|

Neues ultra-robustes Android-Tablet Algiz RT10 mit zukunftssicheren Funktionen

Die Handheld Group , ein führender Hersteller von robusten Mobilcomputern, präsentiert heute den brandneuen Algiz RT10, einen ultra-robusten 10-Zoll-Android-Tablet, das modernstes Design und Leistung mit zukunftssicherer Technologie kombiniert und so seine vielseitige Verwendbarkeit während seines gesamten Lebenszyklus behält. Das neue Algiz RT10 ist extrem robust und langlebig. Mit der Schutzart IP67 hält er Wasser, Staub,…

Dem Personalmangel in der Supply Chain mit kollaborativer Automatisierung begegnen – 5 Top-Technologien von der ersten bis zur letzten Meile
| | |

Dem Personalmangel in der Supply Chain mit kollaborativer Automatisierung begegnen – 5 Top-Technologien von der ersten bis zur letzten Meile

Der Arbeitskräftemangel in der gesamten Supply Chain wird europaweit zu einem wachsenden Problem. Von 2015 bis 2050 wird die Bevölkerung im erwerbstätigen Alter um 95 Millionen schrumpfen[1]. Doch bis 2023 werden 44,6 Millionen zusätzliche Lagerkräfte benötigt. Der globale Markt für Frachttransporte auf der Straße ist ein weiterer Krisenpunkt. In Europa fehlen schätzungsweise 400 000 Lkw-Fahrer[2], und rund 20 Prozent…

Lagerkennzeichnung: Autoteile-Großhändler setzt auf Überholspur
| |

Lagerkennzeichnung: Autoteile-Großhändler setzt auf Überholspur

Weil das alte Lager die Kapazitätsgrenzen überschritten hatte und um Kunden über Nacht beliefern zu können, hat die HEISTERPARTS GmbH in der Nähe von Trier ein neues Logistik-Zentrum gebaut. Damit sind nun auch das Zentrallager Ford sowie Opel- /Peugeot-/Citroen- und DS-Handelslager unter einem Dach vereint. Für schnelles und fehlerfreies Auslagern hat ONK mehr als 12.000 Stellplätze in den…

| | |

„Lean and Green 1st Star“ für GEODIS in Deutschland

GEODIS in Deutschland plant CO2-Ausstoß bis 2030 global um 30 Prozent zu reduzieren. Auf dem diesjährigen Handelslogistik-Kongress in Köln wurde der Geschäftsbereich Contract Logistics von GEODIS in Deutschland durch GS1 Germany mit dem „Lean and Green 1st Star“ ausgezeichnet. Der Dienstleister für Kontraktlogistik konnte seinen CO2-Fußabdruck in den vergangenen fünf Jahren um rund 30 Prozent…

Praxisbericht Lagerkennzeichnung
| | |

Praxisbericht Lagerkennzeichnung

Mit einem neuen Lager in Burscheid bündelt die BGS technic KG ihre Warenmengen aus drei verschiedenen Außenstellen. Mit der Kennzeichnung der neuen Lagerflächen beauftragte das auf Handel sowie Herstellung von Hand- und Kfz-Werkzeugen spezialisierte Unternehmen wie schon 2008 bei ihrem Hauptlager die ONK GmbH. Mehr als 8.500 Hand-, Druckluft- und Elektrowerkzeuge für den täglichen Werkstatt-…

LogiMAT: Innovationen für das Codieren, Erfassen und Vernetzen
| | | | | | | |

LogiMAT: Innovationen für das Codieren, Erfassen und Vernetzen

Eine Vielzahl von Premieren und innovativen Neuentwicklungen in allen Auto-ID-Technologiebereichen sowie einem ergänzenden Expertenforum zur weiterführenden Informationsvermittlung machen die LogiMAT 2022, Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, zur umfassenden Leistungsschau der Auto-ID-Branche. Zuverlässige Kennzeichnung von Bauteilen für die Produktion, von Behältern im Lager- und Kommissioniersystem oder der Flurförderzeuge im Logistikzentrum – ohne Auto-ID, die Automatische…

|

Conker launches its most powerful device yet

Conker, prototyped its new NS85 8” handheld tablet and 10” NS105 tablet at this year’s Final Destination Logistics. The latest products are Conker’s most powerful yet when it comes to memory (RAM) with 8 GB (upgraded from 4 GB), and data storage of 256 GB, (compared to the current range at 64 or 128 GB)….

|

Conker launches wearable barcode scanning technology

Final Destination Logistics exhibitor Conker is launching a wearable barcode scanner and PDA combination. The portable and low weight device combination has been designed to drive logistics productivity, by increasing operator efficiency and uptime. The scanner delivers an average of 15 hours working time, and the PDA 10 hours of battery life. The vigorously tested BG2…

| | | | | | | | |

Innovationen für das Codieren, Erfassen und Vernetzen

Eine Vielzahl von Premieren und innovativen Neuentwicklungen in allen Auto-ID-Technologiebereichen sowie einem ergänzenden Expertenforum zur weiterführenden Informationsvermittlung machen die LogiMAT 2022, Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement, zur umfassenden Leistungsschau der Auto-ID-Branche. Zuverlässige Kennzeichnung von Bauteilen für die Produktion, von Behältern im Lager- und Kommissioniersystem oder der Flurförderzeuge im Logistikzentrum – ohne Auto-ID, die Automatische…

Neuer Multi-Range Scanner wird erstmals während der LogiMAT und der EuroCIS vorgestellt
| |

Neuer Multi-Range Scanner wird erstmals während der LogiMAT und der EuroCIS vorgestellt

ProGlove stellt mit dem MARK 3 einen neuen Multi-Range Scanner vor. Der Spezialist für Wearable Barcode Scanner gibt Anwendern damit ein deutliches Plus an Flexibilität. Zudem beschleunigt MARK 3 alle gängigen Prozesse im Lager und im Produktionsumfeld. Denn MARK 3 deckt nicht nur kurze und mittlere, sondern auch lange Reichweiten ab. Dank seines Autofokus‘ müssen…

Abgefahren: Acht Standorte in zweieinhalb Wochen etikettiert
| | |

Abgefahren: Acht Standorte in zweieinhalb Wochen etikettiert

Mit der Einführung eines neuen ERP-Systems hat die BESKO Nutzfahrzeugteile GmbH auch ihre acht Lager von „Papier“ auf mobile Datenerfassung umgestellt und die Lagerplatzkennzeichnung vereinheitlicht. Dafür mussten 70.000 Stellplätze neu verortet werden. Und weil die Lager erst kurz vor dem Go-live der Systemumstellung etikettiert werden konnten, blieb ONK für die Kennzeichnung nur wenig Zeit. Die…

|

Yodel partners with ProGlove to rollout wearable scanners

Yodel has selected wearable barcode scanner supplier ProGlove, to improve visibility, scan control, and productivity across 50 locations in the UK. Yodel has so far acquired 1,000 units of ProGlove’s MARK 2 glove scanners to augment trailer loading and service centre sortation. The company has initially seen up to a 50% reduction in loading time…

| | | |

AIM-Expertenforum auf der LogiMAT 2022

Digital Supply Chain: Gestaltung und Optimierung: AutoID-Technologien als Enabling Technologies“ Der Industrieverband AIM repräsentiert das globale Netzwerk der AutoID-Experten. Auf der Fachmesse LogiMAT vom 31.05.-02.06.2022 in Stuttgart veranstaltet AIM zusammen mit seinem Medienpartner, ident, am Donnerstag, den 02.06.2022, von 13.00-13.50 Uhr, ein Expertenforum zu „Digital Supply Chain – Gestaltung und Optimierung: AutoID-Technologien als Enabling Technologies“…

End of content

End of content