Universal Transport bringt Weihnachtsbaum nach Berlin

27. November 2018 08:44

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Er ist 21 Meter hoch und 2,8 Tonnen schwer: der Berliner Weihnachtsbaum am Brandenburger Tor. Am Montag erreichte der Schwerlast-Spezialist Universal Transport mit der Fichte aus dem Thüringer Wald den Bestimmungsort im Herzen der deutschen Hauptstadt. Hier kann der Baum nun geschmückt werden, um rechtzeitig zur Adventszeit den wichtigsten Platz Berlins in festlichem Glanz erstrahlen zu lassen.

„Oldtimer zu transportieren, das ist für uns nichts Ungewöhnliches. Aber eine etwa 80 Jahre alte ‚Dame‘ auf einem Tieflader – das ist schon etwas Besonderes. Denn rund acht Jahrzehnte wuchs die Fichte in der Nähe des Rennsteigs und hat nun in Berlin ihren letzten, würdigen Platz gefunden“, sagt Universal-Transport-Geschäftsführer Holger Dechant.

Geerntet – wie die Fachleute sagen – wurde die Fichte am vergangenen Samstag auf der Ebertswiese im thüringischen Floh-Seligenthal. Zunächst wurde der Baum einen Tag in der Niederlassung von Universal Transport in Gotha zwischen­gelagert. Am Montag ging er von dort dann auf Reisen. Für die rund 330 Kilometer lange Strecke von Thüringen in die Hauptstadt brauchte der Schwerlast-Transport mit seinen 24 Metern Gesamtlänge einen Tag.

Am Montagnachmittag erreichte der Transport ohne Probleme – nur mit etwas Nebel auf dem Weg – schließlich sein Ziel: das Brandenburger Tor. In den kommenden Tagen wird der wichtigste Weihnachtsbaum Deutschlands jetzt mit Tausenden von Lichtern und Weihnachtskugeln geschmückt, damit er am 1. Dezember pünktlich am Vorabend des 1. Advent festlich erstrahlen kann.

Bis 2014 kamen die Weihnachtsbäume auf Berlins bekanntestem Platz aus Norwegen und wurden mit dem Schiff angeliefert. Seit 2015 stammen sie aus dem Thüringer Wald und seither kann der Baum-Transport deutlich klimafreundlicher per Lkw erfolgen. Und seit 2015 bringt der Paderborner Schwerlast-Spezialist Universal Transport den Baum auch sicher und pünktlich nach Berlin.

Quelle: Universal Transport, Bild: Frank Löll/Universal Transport

Quelle: mylogistics.net

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

Lesen Sie jetzt unser ePaper

Kaufen Sie jetzt Ihre Zeitschrift

Das Ende des Onlineshoppings

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Website Report 2019

Monat: Juni 
Nutzer: 13.124
Sitzungen: 15.013
Seitenaufrufe: 47.324
Absprungrate: 22,83 %

Monat: Mai
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 06. 2019
Nutzer: 79.757
Sitzungen: 93.683
Seitenaufrufe: 208.074

Website Report: Feber/April

Quelle: similarweb.com

CROSS MEDIA SERVICES

Tarife 2020:

Buchungen können Sie auch über unseren SHOP tätigen.

Digitalisierung Frachtlogistik

.

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV