Vanderlande kauft kanadische Softwarefirma Optosecurity

11. August 2017 08:13

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Vanderlande acquires Canadian software company Optosecurity (2)Nach mehreren Jahren enger Zusammenarbeit hat Vanderlande am 29. Juni 2017 die kanadische Softwarefirma Optosecurity erworben. Die Übernahme stärkt weiterhin Vanderlandes integriertes Portfolio an Lösungen für die wertoptimierte Logistik-Prozessautomation an Flughäfen und seine Position als Marktführer in diesem Bereich..

Die Software von Optosecurity ist eine einzigartige und marktführende Plattform für Remote Screening und die Datenintegration. Die Kombination dieser intelligenten Software mit den automatisierten Passagier-Checkpoint-Lösungen von Vanderlande bietet die Chance für eine neue Partnerschaft, um der führende Integrator von -Screening-Prozessen für Passagiere auf Flughäfen zu werden. Diese Transaktion ist ein logischer Schritt für das Unternehmen, um seine Präsenz über traditionelle Gepäckabfertigungsprojekte hinaus in diesem Markt zu erweitern.

„Die Übernahme von Optosecurity unterstützt die Vision Vanderlandes von integrierten Flughafen-Logistiksystemen mit Mehrwert“, sagt Vanderlandes Executive Vice President Airports, Andrew Manship. „Wir erwarten, dass die gemeinsame Stärke von Vanderlandes SCANNOJET – der automatisierten Passagier-Checkpoint-Lösung – und der eVelocity Remote-Screening-Anwendung von Optosecurity die gewinnbringende Lösung wird.“

„Dies wird die Bedürfnisse unserer Kunden ansprechen und einen bedeutenden Mehrwert in einer anspruchsvollen und sich schnell verändernden globalen Flughafenlogistikumgebung schaffen. Infolgedessen wird es die Attraktivität unserer Lösungen und den Anteil unseres Marktanteils erhöhen.“

Tim Mathews, CEO und Präsident von Optosecurity, fügt hinzu: „Optosecurity bietet ein besonderes Angebot an Remote Screening in der Passagier-Abwicklung. Als Teil von Vanderlande können wir unser Lösungsangebot ausbauen und erweitern. Ich bin zuversichtlich, dass Optosecurity ein wichtiges und respektiertes Mitglied der Vanderlande-Familie sein wird, und wir werden auch weiterhin unseren bestehenden Kundenstamm sowie unsere Partner bedienen, aber auch neue Chancen nutzen.“

Quelle/Bildquelle: Vanderlande

Quelle: mylogistics.net

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

3. eCommerce Logistik-Day

Wann: 26.09.2018, Wo: ALBERT HALL Albertgasse 35, 1080 Wien / Josefstadt
——————————————————
Möchten Sie bei XING auf der Gästeliste dieses Events erscheinen? Dann loggen Sie sich kurz ein, bevor Sie Ihre Tickets bestellen.

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Google Übersetzer

Texte übersetzen

Filtere nach Tag

Juli 2018
M D M D F S S
« Jun    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Cross-medial werben!

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September 2018 zum 3. eCommerce Logistik-Day nach Wien herzlich ein.

Holen Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung und werben Sie Cross-medial. Lesen Sie jetzt die LOGISTIK express Ausgabe online und kaufen Sie Ihre Fachzeitschrift Print on Demand.

Bei Fragen stehe ich Ihnen allzeit gern bereit. Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics & Alexa Rank

GEDANKEN tanken

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren