Von wegen Technik: Erfahrungsschatz bei Pickern steigert Produktivität am meisten

27. Februar 2018 13:00

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Eine neue Studie hat jetzt offen gelegt, dass erfahrene Picker die Logistik-Performance deutlich weiterbringen können als reine Technik. Die Effizienzsteigerung liegt dabei im zweistelligen Prozentbereich.

Erfahrung statt Algorithmen: Zur eigenen Effizienzsteigerung sollten Logistikdienstleister statt nur auf die reine Technik auch auf den Erfahrungsschatz der Picker setzen. Wie eine neue Studie aus den USA jetzt offen legt, können versierte Kommissionierer deutlich mehr Performance-Leistung erzielen als entsprechende Technik zur Wegeoptimierung. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt eine Untersuchung der beiden Forscher Robert J. Batt von der Wisconsin School of Business und Santiago Gallino von der Tuck School of Business des Dartmouth College. Die Erkenntnisse haben die Wissenschaftler in ihrer Arbeit „The Effects of Searching and Learning on Pick-Worker Performance“ veröffentlicht. Für die Studie wurden über mehrere Monate hinweg Analysen im Warenlager eines großen Damenmodehändlers durchgeführt. Das Lager umfasst rund 180.000 Artikel und schickt täglich rund 20.000 Produkte auf die Reise.

Erfahrung bringt zehn Prozent mehr Leistung
Speziell bei chaotischen Lagersystemen lässt sich mithilfe des Einsatzes von versierten Pickern eine Zeiteinsparung um bis zu 4,2 Prozent erzielen. Hier spielt der „Lernzuwachs beim Kommissionieren vieler unterschiedlicher Artikel“ eine deutlich größere Rolle als der Effekt der Wegeoptimierung, wie Logistik Heute berichtet. Die Forscher empfehlen daher, für den Bereich mit einer hohen Warendichte erfahrene Arbeiter einzusetzen, statt Picker mit dem möglichst kürzesten Wegen. Mitarbeiter, die auf einen hohen Erfahrungsschatz zurückgreifen, können sogar zu einer Steigerung der Pick-Performance um bis zu zehn Prozent beitragen. Algorithmen, die sich der Wegeoptimierung verschrieben haben, schaffen dahingehend nur sieben Prozent.

© Fusionstudio / shutterstock.com

Quelle: Logistik-watchblog

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren