📣

logistik-express.com Global Rank 358,744 ⇗

Traffic Statistics Pageviews/User 14.00 ⇗ Time on site 53:09 minutes ⇗ Rank in Austria 4,958 ⇗

Bleiben Sie mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express am Puls der Zeit

Ordern Sie Ihre Fachzeitschrift Print on Demand

Firmensuche leicht gemacht

Optimieren Sie zeitnah Ihr Firmenprofil zur LogiMAT 2018

Standorttag + eCommerce Logistik-Day 2018

Save the Date: 26.09. und 27.09.2018 - Albert Hall - Vienna

15. Internationaler Leobener Logistiksommer 2017

13. September 2017 11:43
15. Internationaler Leobener Logistiksommer 2017

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Logistik 4.0-Thinktank am 14. und 15. September 2017 in der Montanuniversität Leoben

„Smart, vernetzt, digitalisiert – die Zukunft der Arbeitswelt“ lautet das diesjährige Motto des 15. Internationalen Leobener Logistik Sommer. Digitalisierung und Automatisierung schreiten in raschem Tempo voran, bergen Chancen aber auch Risiken, verändern ganze Arbeitswelten und rücken damit den Menschen in den Mittelpunkt. Zahlreiche Top-Referenten gestalten den „Thinktank der Logistik“ am 14. und 15. September, beleuchten zukünftige Arbeitsumfelder in Produktion und Logistik und stellen Best-Practice-Beispiele, aktuelle Forschungsergebnisse sowie innovative Konzepte vor.

Univ.-Prof. Dr. Helmut Zsifkovits, Präsident des Logistik Clubs in Leoben, eröffnet den Kongress traditionell im Audimax der Montanuniversität Leoben. Top-Referenten aus Wirtschaft und Forschung geben Antworten auf Fragen, die heute Wissenschaftler, Top Management und Mitarbeiter gleichermaßen beschäftigen: Wie viele neue Arbeitsplätze werden durch die Digitalisierung entstehen? Wie viele werden verloren gehen? Wie können Daten richtig verarbeitet, aufbereitet und analysiert werden? Wie sind Produktionsprozesse in einer Smart Factory organisiert und welche Auswirkungen haben Logistiksysteme der Zukunft auf Mitarbeiter?

Data Science, Assistenzsysteme bis Cyber-Kriminalität
Paul O´Leary, Montanuniversität Leoben, startet mit dem Vortragsreigen und widmet sich der Frage: „Why Data Science and not Big Data“. In einer smarten Factory verschmelzen Produktion und Logistik: Intelligente Produktionslösungen in Hochleistungsnischenmärkten stellt Christoph Prattes, Pankl Racing Systems, vor und gibt Einblicke in den neuen High-Tech-Produktionsstandort in Kapfenberg, in dem ab Herbst hochwertige Getriebe für Motorradanwendungen produziert und montiert werden. Im Beitrag von Kajetan Bergles, KNAPP AG, und Peter Stelzer, ivii gmbh, geht es um moderne Mensch-Maschine-Interaktion an robotergestützten Arbeitsplätzen. Verschiedene Palletier- und Kommissioniervarianten zeigt Walter Petz von der EEP Maschinenbau GmbH. Über logistische Assistenzsysteme deren Wirkung und Nutzung aus der Sicht der Arbeitsmedizin referiert Georg Wultsch, Facharzt für Arbeits- und Betriebsmedizin von der Medizinischen Universität Graz und amez Graz. Andreas Madlencnik von Siemens PLM Software greift das Thema IT-Sicherheit und Cyber-Kriminalität auf.

Keynote – Management der Industrie 4.0
Management der Industrie 4.0: Der zweite Kongresstag beginnt mit einer Keynote von Michael Henke, Institutsleiter Fraunhofer IML. Christian Landschützer, TU Graz, Institut für Technische Logistik, fasst die wichtigsten Ergebnisse der 4th International Physical Internet Conference – IPIC, die im Juli in Graz stattgefunden hat, zusammen. Mit einer großen Podiumsdiskussion klingt der Leobener Logistik Sommer aus.

Termin: 14. und 15. September 2017
Veranstalter: Logistik Club Leoben
Veranstaltungsort: Montanuniversität Leoben, Franz-Josef-Straße 18, 8700 Leoben
Abendprogramm: 14. September 2017: Get-Together, Dinner und Kabarett ab 18:30 Uhr im Falkensteiner Hotel & Asia Spa Leoben

Weitere Informationen und Anmeldung:
http://logistik-sommer.at/

 

Programm

DONNERSTAG 14.09.2017

08:30   CHECK-IN im Erzherzog-Johann-Auditorium der Montanuniversität Leoben

09:15   BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG

Univ.-Prof. Dr. Helmut Zsifkovits, Präsident des Logistik Clubs in Leoben

09:30   WHY DATA SCIENCE AND NOT BIG DATA?

Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr.tech. Paul O´Leary, Montanuniversität Leoben

10:00   INTELLIGENTE PRODUKTIONSLÖSUNGEN IN HOCHLEISTUNGS-NISCHENMÄRKTEN

 DI Christoph Prattes, Pankl Racing Systems AG

10:30   Pause

11:30   MODERNE MENSCH-MASCHINE-INTERAKTION

Kajetan Bergles, KNAPP AG und Peter Stelzer, ivii GmbH

12:30    Mittagessen

14:30    PALETTIEREN UND KOMMISSIONIEREN IN VERSCHIEDENEN VARIANTEN

Walter Petz, EEP Maschinenbau GmbH

15:00  LOGISTISCHE ASSISTENZSYSTEME – WIRKUNG – GESUNDHEITSSCHÄDIGUNG
AUS DER SICHT DER ARBEITSMEDIZIN

Priv.-Doz. R-Ing. Dr. Georg Wultsch, Facharzt für Arbeits- und Betriebsmedizin,
Medizinische Universität Graz, amez Graz

15:30   Pause

16:30   IT-SICHERHEIT UND CYBER-KRIMINALITÄT

DI Andreas Madlencnik, Siemens PLM Software

18:30   GET-TOGETHER im Falkensteiner Hotel

19:00   DINNER mit Kabarett von Martin Kosch

FREITAG 15.09.2017

09:30     MANAGEMENT DER INDUSTRIE 4.0

Prof. Dr. Michael Henke, Institutsleiter Fraunhofer IML

10:00     4th INTERNATIONAL PHYSICAL CONFERENCE,
SUMMERY AND KEY FINDINGS

Assoc.Prof. Dipl.-Ing. Dr.techn. Christian Landschützer, TU Graz, Institut für                    Technische Logistik

10:30     Pause

11:30     PODIUMSDISKUSSION

12:30     SCHLUSSWORTE

13:00     Mittagessen

.

Netzwerken bei Get-Together, Dinner und Kabarett
Rund 20 Aussteller und Partner präsentieren im Rahmen der Tagung innovative Lösungen. Neben Erfahrungsaustausch und Networking in den Vortragspausen und beim Get-Together kommen aber auch Kultur und Unterhaltung nicht zu kurz: Bei der Abendveranstaltung im Falkensteiner Hotel & Asia Spa sorgt Kabarettist Martin Kosch für herzhafte Lacher.
.
Rückblick: 12. Leobener Logistiksommer

.

Programm und Anmeldung:

Das Programm und weitere Informationen finden Sie hier.
Sichern Sie sich Ihre Teilnahme unter Anmeldung.

Wir freuen uns, Sie beim 15. Leobener Logistik Sommer im Audimax der Montanuniversität Leoben begrüßen zu dürfen.

Logistik Club Leoben
logistik-club.at

Neuer Presseservice Upload mit Live-Vorschau

Reichen Sie hier Pressemitteilungen ein und informieren Sie:

  • Just in time 10.000 Kontakte über Soziale Medien
  • 5.000 Logistik-affine über unseren wöchentlichen Newsletter
  • 100.000 jährliche Logistik News interessierte Newsportal Nutzer
  • 35.000 laufend Wiederkehrende Newsportal Nutzer

Jetzt Beitrag einreichen

Newsarchiv

Über 55.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Februar 2018
MDMDFSS
« Jan  
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.





Firmensuche leicht gemacht

Lokalisieren Sie zügig Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt:

  • Firmenprofil Zugang
  • Firmen Kontaktdaten
  • Firmen Eintrag mit Beitragsbild
  • Hintergrundbild
  • Bildergalerie
  • YouTube Video
  • Social Media Icons
  • Firmenstandort (Google Maps/Navigation)
  • Website Übersetzer
  • SEO Tool
  • Blickpunkt + Job Karriere Option
  • Presseservice Flatrate

Jetzt informieren

♖ B2B LogiMAT

Branchenportal mit Beiträge, Bilder, Videos.
http://b2b.logistik-express.com



♖ Unternehmen Österreichs

Anbieterverzeichnis: Finde Logistik-Partner!
http://verzeichnis.logistik-express.com


♖ E-Commerce Logistik-Day

Branchenportal mit Beiträge, Bilder, Videos.
http://insider.logistik-express.com


LogiMAT Bestes Produkt 2017

CeMAT 2018, 23. – 27. April

Ihr Ticket zur CeMAT 2018

Save your tickets now – CeMAT 2018

Fachzeitschrift Print on Demand