Internationaler Transport-Logistiker baut in Frankreich weiter aus


Neuer General Manger in Frankreich

Mit Pierre Beaulieu, 40, konnte cargo-partner einen absoluten Top-Mann der internationalen Transportbranche gewinnen. Pierre Beaulieu ist ab sofort als General Manager für die Leitung der vier Frankreich-Offices von cargo-partner in Paris, Marseille, Lyon und Le Havre  zuständig.

Der in Quebec, Kanada, geborene Manager war lange Jahre für Bax Global tätig, arbeitete in den letzten sieben Jahren bereits in Frankreich und bringt daher Marktkenntnisse mit.
Pierre Beaulieu sieht in Frankreich ein enormes Potenzial: „Frankreich gehört zu den beiden größten Luftfracht Exportmärkten Europas. Als Spezialisten sehen wir weit überdurch-schnittliche Wachstumschancen, wobei uns ganz besonders unsere Stärke in Osteuropa zugute kommen wird. Für französische Unternehmen, die sich zusehends in dieser Region engagieren bzw. Teile ihrer Produktion dorthin verlagern, ist unser starkes Betreuungsnetz in Zentral-/Osteuropa mit lokalem Know-how und hohen Qualitätsstandards sehr wichtig“.

cargo-partner hat seine Frankreich-Aktivitäten erst vor wenigen Monaten gestartet und rechnet für 2005 mit einem Umsatz von 15 bis 18 Millionen Euro. In den folgenden beiden Jahren sollte der Frankreich-Umsatz dann um weitere 35 % pro Jahr gesteigert werden.

cargo-partner, 1983 gegründet, ist auf den globalen Transport von Luft- und Seefracht inklusive vor- und nachgelagerter Dienstleistungen spezialisiert. Zeitdefinierte Luft- und Seefrachtprodukte, durchgehende Sendungsverfolgung im Internet sowie einfache und transparente Kalkulationen sind die Stärken der Unternehmensgruppe, die bereits in 13 Ländern mit 35 Offices vertreten ist. Insgesamt beschäftigt der Logistik-Provider bereits mehr als 750 Mitarbeiter, der konsoldierte Umsatz der cargo-partner Gruppe belief sich 2004 auf mehr als 142 Mio. Euro (+18 % / gegenüber 2003).cargo-partner, 1983 gegründet, ist auf den globalen Transport von Luft- und Seefracht inklusive vor- und nachgelagerter Dienstleistungen spezialisiert. Zeitdefinierte Luft- und Seefrachtprodukte, durchgehende Sendungsverfolgung im Internet sowie einfache und transparente Kalkulationen sind die Stärken der Unternehmensgruppe, die bereits in 13 Ländern mit 35 Offices vertreten ist. Insgesamt beschäftigt der Logistik-Provider bereits mehr als 750 Mitarbeiter, der konsoldierte Umsatz der cargo-partner Gruppe belief sich 2004 auf mehr als 142 Mio. Euro (+18 % / gegenüber 2003).

Translate »
0 Shares
Share via
Copy link
Powered by Social Snap