Karriere mit Zukunft: kika/Leiner vergibt mehr als 100 Lehrplätze in ganz Österreich

  • Top-Ausbildung in verschiedenen Lehrberufen.
  • Familiäres Umfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Neues Karriereportal mit Bewerbungstipps und vielen Informationen für Jugendliche und Eltern.

Unter dem Motto „Gib deiner Zukunft ein Zuhause“ und „Wachse mit deinen Aufgaben“ ist das österreichische Traditionsunternehmen kika/Leiner aktuell auf der Suche nach Top-Talenten. In ganz Österreich werden mehr als 100 Lehrplätze vergeben und junge Menschen in den Bereichen Einzelhandel mit Schwerpunkt Einrichtungsberatung, Systemgastronomie, Betriebslogistik, Tischlerei oder auch Büro ausgebildet. „Wir setzen seit vielen Jahren auf Führungskräfte aus den eigenen Reihen und sehen die Ausbildung von eigenen Nachwuchskräften als Schlüssel, um den Erfolg des eigenen Unternehmens nachhaltig und langfristig zu sichern“, so kika/Leiner Geschäftsführer Reinhold Gütebier. „Gerade jetzt in der Krise sehen wir es zudem als unsere Verantwortung als großes heimisches Unternehmen, jungen Menschen eine Perspektive zu bieten.“

Führungskräfte von morgen.
Die Lehrlingsausbildung bei kika und Leiner ist abwechslungsreich und bietet vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Sie ist aber vor allem auch eines: familiär. Jugendliche werden auf ihrem Weg begleitet und bekommen die nötigen Werkzeuge in die Hand, um ihre berufliche Zukunft selbstbestimmt gestalten zu können. „Mit unseren Lehrlingsbeauftragten in allen Einrichtungshäusern gewährleisten wir eine individuelle und persönliche Ausbildung und stellen sicher, dass besondere Talente erkannt und gefördert werden“, erklärt Susann Kropik, Teamleiterin Personalwesen. „Und der Erfolg gibt uns recht: Zahlreiche Erfolgsgeschichten bestätigen, dass engagierten Jugendlichen alle Türen für eine spannende Entwicklung bei kika/Leiner offenstehen.“ Lehrlinge erwartet bei kika/Leiner etwa nicht nur eine Top-Ausbildung in einem staatlich ausgezeichneten Ausbildungsbetrieb, sondern auch die Unterstützung bei der Lehre mit Matura.

Einfach online bewerben.
Auf den neuen Karriereseiten karriere.kika.at und karriere.leiner.at finden Jugendliche und auch Eltern sämtliche Informationen zu den verschiedenen Lehrberufen sowie alle offenen Stellen – praktisch gefiltert je nach Region. Auch unverbindliche Schnuppertage werden vom Unternehmen angeboten, dazu kann die jeweilige Wunschfiliale kontaktiert werden. Bewerben können sich Interessierte dann direkt auf dem Karriere-Portal. So steht dem Einstieg zum Aufstieg nichts mehr im Wege.

Rückfragen & Kontakt:
Kathrin Stoiser, Ecker & Partner
E-Mail: presse@leiner.at
Tel.: +43 699 11547044

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Translate »