P3 erweitert deutsches Portfolio mit Flächen am Hotspot Rhein-Main

5. Februar 2018 10:34

Beitrag bequem vorlesen lassen:

P3, langfristiger Investor und Entwickler von Logistikimmobilien in Europa, hat eine ehemalige Großbäckerei der Lieken Brot und Backwaren AG in Pfungstadt bei Darmstadt gekauft. Zum 1. Quartal 2019 entsteht dort ein moderner Logistikpark mit 12.500 Quadratmetern. Er wird unter dem Namen P3 Pfungstadt die anhaltend starke Nachfrage im Rhein-Main-Gebiet bedienen.

Auf dem ca. 24.500 Quadratmeter großen Werksgelände der Großbäckerei startet in den nächsten Monaten der Abriss der Hallen, die dort ab den 60er Jahren entstanden sind. Der neue Logistikpark P3 Pfungstadt ist neben Ginsheim-Gustavsburg, Weiterstadt, Mörfelden und Dreieich der fünfte Standort von P3 im Rhein-Main-Gebiet. Er erweitert das Angebot in der Region auf insgesamt mehr als 110.000 Quadratmeter. Das entspricht etwa einem Drittel der Logistikflächen die P3 an elf Standorten in ganz Deutschland betreibt.

Jürgen Diehl, P3-Geschäftsführer Deutschland: „Das Rhein-Main-Gebiet gehört zu den Hotspots der deutschen Logistiklandschaft. Neubauprojekte auf der grünen Wiese sind dort fast nicht mehr möglich. Als Spezialist für Redevelopment ersetzen wir alte Gebäude mit modernen und nachhaltigen Logistikimmobilien und decken so ohne zusätzliche Flächenversiegelung den steigenden Bedarf in dieser Region.“

Die Halle unterstützt in zwei Abschnitten mit einer lichten Höhe von 10 Metern und Stützen im Raster von 24 x 12 Metern raumeffizient jeden Logistikprozess, auch bei hohem Automatisierungsgrad. Neben einer Jumbo-Verlade-Brücke und einer ebenerdigen Einfahrt je Hallenabschnitt sieht P3 in der Planung pro 1.000 Quadratmeter ein Rampentor und ein Lkw Stellplatz vor.

Für höchste Sicherheit sorgt ein flächendeckendes Sprinklersystem nach FM Global Brandschutzrichtlinien. Zusätzlich ist die Halle mit einer Folie für alle Wassergefährdungsklassen (WGK) unterlegt. Eine DALI-Anlage steuert die LED-Leuchten der Außenanlagen, Büro- und Logistikflächen energieeffizient nach individuellem Lichtbedarf. Das Gebäude entspricht der Zertifizierung nach DGNB Standard Gold.

Der Logistikpark P3 Pfungstadt liegt bei Darmstadt im Rhein-Main-Gebiet rund 40 Kilometer südlich von Frankfurt. Der Neubau entsteht in einem gewachsenen Industriegebiet (GI) mit 24/7 Nutzung und unmittelbarem Anschluss an die Autobahn A5 und A67. Direkter Nachbar ist der Fußballplatz der RSV Germania.

Der Logistikpark P3 Pfungstadt steht ab dem 1. Quartal 2019 zur Verfügung. Jones Lang LaSalle (JLL) übernimmt exklusiv die Vermarktung. Das Maklerhaus hat bereits das Grundstück als bebautes Brownfield vermittelt.

Quelle: P3

Quelle: mylogistics.net

LOGISTIK express Newsletter

NEWSLETTER ARCHIV bzw. jetzt anmelden und informiert bleiben.

Was bieten wir Ihnen an?

Gestalten Sie mit! Lassen Sie sich finden. Nutzen Sie unseren Firmen-Upload. Optimieren Sie Ihr Firmenprofil. Informieren Sie aus erster Hand. Reichen Sie Pressemitteilungen ein. Nutzen Sie unseren Presseservice-Upload. Forcieren Sie Social Media. Platzieren Sie Job-Anzeigen. Schalten Sie Ihre Werbeanzeige. Werben Sie Cross-medial. Networken Sie am 4. eCommerce Logistik-Day in Wien.

LOGISTIK express informiert, fachlich, sachlich, aktuell. Sichern Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung. Informieren Sie sich über unsere Produktkategorien.

Pressemeldungen

LOGISTIK-UNTERNEHMEN

  • ALEXA RANK
  • Date: 12.02.2019
  • Global Rank: 1,400,051 +517,082
  • German Rank: 139,331
  • Austria Rank:
  • Search/Visits: 69.20%