Paketlogistiker GLS ist neuer Partner von Myflexbox

Das anbieterunabhängige Smart-Locker-Netzwerk Myflexbox bietet ab sofort noch mehr Serviceleistungen für Kunden. Dank einer Kooperation mit GLS können Paketempfänger ihre Sendungen von GLS jetzt direkt in eine Myflexbox liefern lassen.

Die Abholung ist kontaktlos und rund um die Uhr möglich. Retouren und ein schneller Versand sind garantiert. Mittlerweile gibt es an mehr als 320 Standorten in ganz Österreich Smart Locker von Myflexbox für das kontaktlose Empfangen, Versenden und Retournieren von Paketen und Waren.

„Wir legen bei GLS größten Wert darauf, die Zustellung für unsere Kunden so angenehm wie möglich zu gestalten. Das machen wir zum einen mit einer Reihe an digitalen Lösungen, zum anderen mit verschiedenen Zustelloptionen, die den Empfängern größtmögliche Flexibilität bieten. Die Zusammenarbeit mit Myflexbox ist ein konsequenter Schritt zur Optimierung der Empfangsmöglichkeiten“, so Managing Director Christian Schöninger.

Nach einer sehr kurzen Pilotphase startete bereits der Roll-out für die Kooperation. Ab sofort kann ein Myflexbox-Standort als Wunsch-Abholstelle ausgewählt werden. Paketempfänger  können die Zustellverfügung online oder per Anruf im GLS Kundenservice erteilen.

„Wir sind stolz, mit GLS einen weiteren führenden Paketdienstleister Österreichs mit an Bord geholt zu haben. Damit bieten wir Händlern und Logistikern noch mehr Flexibilität. Unser starkes Wachstum, auch in Bezug auf die Standorte, bestätigt erneut, dass unser offener Ansatz absolut richtig ist“, freut sich Peter Klima, Co-Founder und CTO bei Myflexbox.

Mit Jahresende stehen Händlern nach erfolgreicher Integration österreichweit bis zu 400 Myflexbox-Standorte zur Verfügung. „Wir wollen den E-Commerce in Österreich auf das gleiche Level bringen wie Amazon, das den Branchenstandard darstellt. Dabei punkten wir mit unserem großen Netzwerk und bieten neben der Click-&-Collect-Abholung auch 24-Stunden-Retouren an“, erklärt Lukas Wieser, Co-Founder und CEO des Corporate Start-up der Salzburg AG.

Die GLS Gruppe ist einer der größten unabhängigen Paketdienstleister in Europa. Ihr Netzwerk umfasst mehr als 40 Länder und besteht aus 120 zentralen und regionalen Umschlagspunkten sowie rund 1.600 Depots, die von etwa 37.000 Fahrzeugen für die Zustellung auf der letzten Meile und 4.500 Fernlastern unterstützt werden. Im Geschäftsjahr 2021/22 erzielte GLS einen Rekordumsatz von 5 Mrd. Euro und stellte marktübergreifend 870 Mio. Pakete zu.

www.gls-goup.com; www.myflexbox.at

Translate »
error: