Kühne + Nagel gewinnt „Planet Award of Excellence“

20. Mai 2019 10:09

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Bei der Preisverleihung des „Planet Award of Excellence“ in Brüssel wurde in der vergangenen Woche das Logistikunternehmen Kühne + Nagel als Top-Kunde für das Geschäftsjahr 2018 ausgezeichnet. Lufthansa Cargo würdigt damit die herausragende Zusammenarbeit mit Kühne + Nagel weltweit.

Im Rahmen des diesjährigen „Global Partner Council“, dem jährlichen Spitzentreffen der größten Kunden von Lufthansa Cargo und dem Top-Management von Europas führender Frachtairline, wurde der begehrte Preis bereits zum 17. Mal verliehen. Kühne + Nagel darf sich nach 2006 zum zweiten Mal über die Auszeichnung als „Global Partner of Excellence“ freuen.

Peter Gerber, Lufthansa Cargo Vorstandsvorsitzender, begründete die Entscheidung für Kuehne+Nagel bei der Übergabe des Preises: „Mit Kühne + Nagel arbeiten wir nicht nur professionell und vertrauensvoll auf allen Ebenen zusammen, sondern haben auch einen Kooperationspartner an unserer Seite, der sich durch größte Verlässlichkeit und eine hohe Bereitschaft für Innovationen auszeichnet. Darum konnten wir im Geschäftsjahr 2018 zusammen mit Kühne + Nagel immense Fortschritte im Bereich Digitalisierung erzielen: Mit einem gemeinsamen Roll-Out Team ist es uns gelungen, den eAWB Anteil aller Sendungen auf rund 80 Prozent zu steigern. Insgesamt entwickelte sich die Zusammenarbeit auch im Bereich der beförderten Tonnage im vergangenen Jahr sehr positiv. So konnte die Tonnage gegenüber 2017 noch einmal um 9,2 Prozent gesteigert werden. Damit war Kühne + Nagel im Geschäftsjahr 2018 unser stärkster Kunde.“

„Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung und Anerkennung unserer guten Zusammenarbeit mit Lufthansa Cargo“, so Niek van der Weide, VP Global Head of Carrier Network Optimization von Kühne + Nagel, der den Preis entgegennahm. Auch für 2019 blickt van der Weide zuversichtlich auf die Partnerschaft mit der Frachtairline: „Wir haben einen gemeinsamen Entwicklungsplan aufgestellt, im Rahmen dessen wir unter anderem den Ausbau der Digitalisierung konsequent vorantreiben werden. Auch der weitere Geschäftsausbau wird in diesem Jahr eine wichtige Rolle für uns spielen.“

Das Global Partnership Programm von Lufthansa Cargo ist eine zentrale Plattform für nachhaltiges Wachstum von Lufthansa Cargo und ihren größten Kunden. Die zwölf Global Partner, zu denen neben Kühne + Nagel auch die Firmen CEVA, Dachser, DB Schenker, DHL Express, DHL Global Forwarding, DSV, Expeditors, Hellmann, Nippon Express, Panalpina und UPS gehören, stehen für rund die Hälfte des Umsatzes von Lufthansa Cargo. Das Global Partner Council fand 2019 zum 21. Mal statt und bringt jährlich die Top-Manager dieser weltweit führenden Spediteure mit Vorstand und Management der Lufthansa Cargo an wechselnden Orten zusammen. Der „Planet Award of Excellence“ wird seit 2002 im Rahmen des Councils vergeben.

Quelle: Lufthansa Cargo AG, Foto: Patrick Kuschfeld/Lufthansa Cargo AG

Quelle: mylogistics.net

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV