Kühne + Nagel startet digitale Plattform „Sea Explorer“

2. März 2018 07:39

Beitrag bequem vorlesen lassen:

„Sea Explorer“ bietet den Kunden von Kühne + Nagel einen umfassenden Überblick über die direkten weltweiten Seefracht-Dienste. Mit Zugang zu mehr als 3.000 Schiffen und mehr als 750 Direktverbindungen pro Woche bietet dieses Netzwerk maximale Flexibilität für den weltweiten Containertransport auf allen Strecken. Das einzigartige Angebot von „Sea Explorer“ basiert auf dem hohen Grad der Integration und Partnerschaften mit allen großen Reedereien.

Die Plattform stellt eine Erweiterung zu den Angebots-, Buchungs- und Tracking-Möglichkeiten von Kühne + Nagel dar. Die Grundlage bildet Business Intelligence, die aus verschiedenen operativen Daten abgeleitet wird: Algorithmen, die auf solidem Branchen-Know-how basieren, werden mit Big Data und Predictive Analytics von Kühne + Nagels Data-Company LogIndex kombiniert. Der „Sea Explorer“ stuft die Dienste anhand von intelligenten Indikatoren auf der Grundlage der Big-Data-Technologie ein, darunter ein dynamischer Zuverlässigkeitsindikator, eine Emissionsbewertung, die nominelle Gesamtstellplatzkapazität und realistische Laufzeiten für jeden Dienst.

Aktuell kommen etwa 75 Prozent der Schiffe pünktlich an und die schwankende Zuverlässigkeit bei den Laufzeiten ist eine der größten Herausforderungen, denen sich die Kunden bei der ordentlichen Verwaltung ihrer Lagerbestände stellen müssen. Mit „Sea Explorer“ haben Verlader nun die Möglichkeit, auf vergleichende Einblicke in linienspezifische Elemente zuzugreifen.

Im Sinne des Schutzes der Umwelt und der Erhaltung der Ozeane und der Artenvielfalt unterstützt Kühne + Nagel mittels CO2-Bewertung die Kunden aktiv dabei, den CO2-Fußabdruck in der Lieferkette zu reduzieren.

Otto Schacht, Vorstandsmitglied der Kühne + Nagel International AG, verantwortlich für Seefracht: „In der Logistik ist hohe Datentransparenz von größter Bedeutung. Mit ‚Sea Explorer‘ können unsere Kunden auf das weltweit größte Angebot an Seefracht-Dienstleistungen zugreifen. So können sie ihre jeweiligen Entscheidungen nicht nur auf Parameter wie die Laufzeit stützen, sondern auch auf anspruchsvolle Vergleichsdaten wie Service-Zuverlässigkeit und Emissions-Einstufung.“

Sea Explorer ist ein agiles Projekt mit weiteren geplanten Verbesserungen, die auf einer engen Zusammenarbeit mit den Kunden basieren.

www.kuehne-nagel.com

.

Quelle: oevz.com

VNL Österreichischer Logistik-Preis 2018

Werben Sie Cross-medial!

Zum 22./25. Juni publizieren wir die LOGISTIK express Ausgabe 3-2018. Redaktion und Anzeigenschluss ist am 12. Juni 2018.

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich im Juni Ihr  Frühbucher-Ticket.

Unternehmen haben bis zum 12 Juni die Gelegenheit Cross-medial sowie mit einem Ausstellungsstand am eCommerce Logistik-Day dabei zu sein.

Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Juni 2018
MDMDFSS
« Mai  
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

SSI SCHÄFER

KNAPP

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren