Effiziente Yardlogistik: Hermes setzt auf inconsoYMS

10. Januar 2019 00:45
Effiziente Yardlogistik: Hermes setzt auf inconsoYMS

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Der Handels- und Logistikdienstleister Hermes hat mit der Einführung des Yard Management Systems inconsoYMS an gleich mehreren Standorten die innerbetrieblichen Transportabläufe optimiert. Seit 2017 setzt der Paketdienstleister bundesweit an fünf Standorten auf die Neueinführung einer Softwarelösung für das Yard Management von inconso. Die Vorteile: Über eine zentral installierte Plattformlösung, die weitere Standorte problemlos integriert, schafft der Logistikdienstleister geringere Durchlaufzeiten – und setzt auf Höchstleistungen im Synchronisieren von Transporten und Parkräumen.

Dabei setzt Hermes bereits an fünf Logistik-Centern auf effiziente Yardabläufe mit inconsoYMS: Berlin-Brandenburg, Graben, Mainz und Friedewald sowie der auf die Abwicklung von Möbeln und Großstücken spezialisierte Standort in Löhne sind erfolgreich in Betrieb genommen und stützen sich mit erfolgter Implementierung auf standardisierte Logistikprozesse. Ladestellen und Ressourcen werden standortspezifisch – je nach Ist-Situation – eingelastet. In Echtzeit behält Hermes sämtliche Transportbewegungen im Blick. Das beinhaltet Fahrzeuge und Container, aber auch Parkflächen und Ladestellen. Dazu kommt die strukturierte Avisierung von Transporten, der optimierte Einsatz relevanter Verkehrsträger und die Einführung einer wegeoptimierten Transportabwicklung. Mehr Flexibilität bei der Koordination avisierter Transporte, verkürzte Wartezeiten und vereinfachte Prozessabläufe – das sind einige der Ziele, die sich Hermes mit der Einführung des Yard Management Systems gesteckt hat.

Die zentrale Installation schafft die nötige Verbindung für ein effizientes Handling der Transportbewegungen bei Hermes. Überzeugen konnte vor allem die Option, auch zusätzliche Standorte und Logistik-Center ohne großen Konfigurationsaufwand auf die Plattform heben zu können. Zuletzt zog das Hermes Logistik-Center in Friedewald per „Big Bang“ im laufenden Betrieb nach. Weitere sind für das Jahr 2019 geplant.

Über inconso.
Die inconso AG mit Hauptsitz in Bad Nauheim, Hessen, ist der führende Consulting- und Softwareanbieter für Logistiklösungen in Europa. Das Unternehmen bietet mit fundierter Beratung, innovativen, praxisgerechten Softwareprodukten und professioneller Systemintegration umfassende Lösungen zur Optimierung kundenspezifischer Logistikprozesse. Schwerpunkte bilden Lösungen für das Warehouse Management, das Transport Management sowie Supply Chain Execution- und Visibility Lösungen der inconso Logistics Suite mit inconsoWMS, inconsoTMS, inconsoSCE und inconso Add-ons. Weiterführend bietet inconso als zertifizierter SAP-Partner Lösungen auf Basis von SAP EWM, SAP TM und SAP YL. Ergänzend werden weitreichender Service, die Betreuung von IT-Infrastrukturen, der Betrieb von IT-Systemen sowie Cloudlösungen angeboten. Die inconso AG verfügt über zehn Standorte in Deutschland, zwei in Spanien und einem in Frankreich. Das Unternehmen ist Teil des zum internationalen Technologiekonzern Körber gehörenden Geschäftsfeldes Logistik-Systeme. Innerhalb des Geschäftsfeldes bilden die Softwareunternehmen inconso, Aberle Software, Cirrus Logistics, DMLogic, HighJump und Voiteq den Geschäftsbereich Software mit über 1.200 Mitarbeitern an 31 Standorten weltweit und über 5.000 Kunden in mehr als 70 Ländern.

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV