Sievert Handel Transporte präsentiert Lösungen für den E-Commerce-Sektor

17. April 2019 11:19

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Die Sievert Handel Transporte hat auf der diesjährigen transport logistic vom 4. bis 7. Juni in München verstärkt die E-Commerce-Branche im Blick. So präsentiert der Logistikdienstleister am Gemeinschaftsstand des Logistiknetzwerks Mitteldeutschland (B5 119/218) mehrere spezielle Lösungen, die gezielt für diese Zielgruppe entwickelt wurde. Darüber hinaus zeigt das Unternehmen ein umfangreiches Spektrum an Value Added Services und maßgeschneiderten Logistikkonzepten für Industrie und Handel.

Rui Macedo, Geschäftsführer der Sievert Handel Transporte GmbH, sieht in der Messeteilnahme eine große Chance für das Unternehmen: „Auf der transport logistic können wir zeitgleich zukünftige Projekte mit Bestandskunden erörtern und potenziellen Neukunden unser Leistungsspektrum präsentieren.“ Die Resonanz der Messebesucher spreche laut Marcedo für sich. So hätten viele dauerhafte Kundenbeziehungen hier ihren Anfang genommen.

Die Ziele des branchenübergreifenden Logistikdienstleisters sind klar abgesteckt. So will das Unternehmen die Lagerlogistik weiter ausbauen und nachhaltig im Bereich Value Added Services wachsen. Einen strategischen Schwerpunkt bildet in den kommenden Jahren die boomende E-Commerce-Branche. „In den vergangenen Jahren haben wir hier zahlreiche spezielle Lösungen entwickelt, die für viele Unternehmen von Interesse sein dürften“, sagt Macedo. Die Angebotspalette erstreckt sich von der Lagerwirtschaft über die Kommissionierung und Konfektionierung bis hin zur Qualitätskontrolle nach Kundenvorgabe.

Auf der transport logistic in München ist die sht mit einem schlagkräftigen Team bestehend aus Geschäftsleitung und Vertrieb vor Ort, um professionell und umfassend über die Logistikkonzepte der sht zu informieren. Terminabsprachen können über Tel.: 05481 / 9361-0 oder via Email an: info@sievert-transporte.de erfolgen.

Quelle: Sievert Handel Transporte GmbH, Bild: © SSputnik GmbH / Maik Porsch

Quelle: mylogistics.net

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

ePaper LE 3/2019 jetzt lesen!

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV