| |

Rhenus: Neuer Bahnservice für ukrainisches Getreide

Am Terminal 4 des Duisburger Hafens stellt Rhenus Port Logistics Rhein-Ruhr ab sofort einen wettergeschützten Umschlagsplatz und spezielle Verladetechnik für Getreidetransporte aus der Ukraine bereit. Der Transport per Bahn durch die Ukraine, Polen und Deutschland ersetzt die bisherige Route über den Seehafen Odessa. Die Züge werden von verschiedenen Bahndienstleistern und abschließend von der duisport rail…

|

SEGRO kauft drei niederländische Logistikimmobilien für 222 Millionen Euro

SEGRO hat drei vollvermietete Logistikimmobilien in den Niederlanden erworben. Die in drei separaten Transaktionen erworbenen Objekte befinden sich allesamt in attraktiven Lagen und tragen dazu bei, die Präsenz von SEGRO in einer Region auszubauen, die als wichtige Logistikdrehscheibe für Kontinentaleuropa und den niederländischen Inlandsmarkt fungiert. Diese Immobilien umfassen insgesamt 172.300 Quadratmeter zusätzliche Fläche und entsprechen…

Rhenus Gruppe erwirbt 15 Prozent der Anteile an C Chez Vous und wird Gesellschafter neben Geopost
| |

Rhenus Gruppe erwirbt 15 Prozent der Anteile an C Chez Vous und wird Gesellschafter neben Geopost

Rhenus, europäischer Marktführer für die Lieferung von Home-and-Living-Waren auf der Letzten Meile, hat zum 28. Juni 2024 15 Prozent der Anteile am französischen Logistikdienstleister C Chez Vous von Geopost erworben. 80 Prozent der Anteile verbleiben bei Geopost. Mit der Beteiligung betritt Rhenus erstmals den französischen Home-Delivery-Markt. Durch die von Geopost ermöglichte Struktur kann C Chez…

| |

LKW Walter-Technologie wechselt den Eigentümer

Veroo ist eine vom internationalen Transportunternehmen LKW Walter entwickelte Software, die auf das Management von Straßentransporten und vorausschauende Analysen abzielt. Dieses erfolgreiche Computerprogramm hat nun die französische Firma Wakeo erworben – eine SaaS-Plattform für multimodale Echtzeit-Visibilität im interkontinentalen Transport. Mit dieser strategischen Akquisition verbessert Wakeo seine Supply-Chain-Visibility-Lösung weiter und kann seinen Kunden umfassendere und integrierte Angebote…

| |

Contargo übernimmt erstes eActros 600-Kundenfahrzeug

Der batterieelektrische Mercedes-Benz eActros 600 geht in den Kundentest. Die ersten beiden Erprobungsfahrzeuge des im vergangenen Jahr vorgestellten E-Lkw für den Fernverkehr werden in den nächsten Wochen sukzessive vom Container-Logistikunternehmen Contargo und vom Recyclingspezialisten Remondis in der Betriebspraxis eingesetzt. Beide Unternehmen sind Teil des global agierenden Rethmann-Konzerns. Contargo wird seinen E-Lkw über mehrere Monate hinweg…

| |

Rhenus PartnerShip steuert auf Expansionskurs in Belgien

Rhenus PartnerShip stärkt ab sofort die eigene Wettbewerbsposition auf dem Rhein nach Belgien. Mit dem Kurs auf Internationalisierung weitet der Spezialist für Binnenschifffahrt die Verbindungen in Richtung Antwerpen aus und agiert künftig eigenständig am belgischen Markt. Dafür stockt Rhenus die Anteile an der DGA Shipping auf 100 Prozent auf. DGA Shipping operiert in der Binnenschifffahrt in Belgien und…

| |

Rhenus: Mega-Umschlag im Hafen Rotterdam

Eine besondere Verladung ist Anfang Februar am Rhenus Deep Sea Terminal in Rotterdam über die Bühne gegangen. Für den Kunden Neste hat Rhenus Port Logistics Netherlands gemeinsam mit Nippon Express Anlagenteile von ungewöhnlicher Größe umgeschlagen, die bei der Herstellung von nachhaltigem Flugkraftstoff zum Einsatz kommen werden. Die Besonderheit des Projekts liegt in den Dimensionen: Fast…

| |

Rhenus: Kooperation im Segment Container

Die Norddeutsche Wasserweg Logistik GmbH (NWL) und die Deutsche Binnenreederei GmbH (DBR) Hamburg erklären ihren offiziellen Zusammenschluss im Containergeschäft. Die beiden Unternehmen unterstreichen mit diesem Schritt zum 1. Jänner 2024 ihre langfristige Zusammenarbeit und setzen als Rhenus Partnership Hanse auf eine noch intensivere strategische Partnerschaft. NWL, Marktführer im Containertransport per Binnenschiff in Bremen und Bremerhaven, und…

| |

LogiMAT 2024: Open Logistics Foundation

LogiMAT: Open Logistics Foundation startet Working Group Track & Trace unter Leitung von DB Schenker Die Open Logistics Foundation möchte mithilfe von Open-Source eine einheitliche Lösung für transparente Logistikprozesse schaffen. Parallel zur LogiMAT 2024 soll eine Working Group gegründet werden, die sich dem Thema Track & Trace annimmt – unter Leitung von DB Schenker. Ihre…

| |

Rhenus Weserport errichtet erste Bahnumschlagsanlage

Seit mehr als 25 Jahren sorgt Rhenus Weserport Bremen für einen professionellen Umschlag verschiedener Güter und Rohstoffe. Als Teil der Rhenus Gruppe fokussierte sich die Hafenagentur bisher auf den Umschlag von Hochseeschiffen auf den Straßentransport und Binnenschiffe. Für die jüngste Zusammenarbeit mit der Nabaltec AG aus Schwandorf baut das Unternehmen nun die bestehende Bahnanbindung in…

| |

Rhenus Gruppe transformiert europaweiten Sammelgutverkehr

Der internationale Logistikdienstleister Rhenus stellt seine Sammelgutlösungen für den Straßengüterverkehr in Europa um. Die strukturelle Neuausrichtung gilt  ab dem 8. Jänner 2024 für das gesamte europäische Netzwerk. Mit der effizienzsteigernden Lösung Groupage Network 2.0 ermöglicht Rhenus den Kunden kürzere Lieferzeiten und höhere Abfahrtsfrequenzen durch tägliche Verbindungen und Abfahrten in ganz Europa. Da die Lieferketten weltweit…

|

Construction complete at 1 million ft² Rhenus logistics scheme

Construction of the final warehouse at Rhenus Warehousing Solutions’ 1 million ft² logistics campus in Nuneaton, West Midlands has been completed. The scheme was developed by Baytree Logistics Developments and is known as Baytree Nuneaton or the ‘Rhenus Campus’. It is comprised of two warehouses, the first of which being 210,000ft² in size, and the…

| |

NG.network: Rhenus feiert Comeback als Gesellschafter

Nachdem Rhenus Anfang 2018 als Gesellschafter, nicht jedoch als Partner aus der damaligen System Alliance ausgeschieden ist, bekennt das Unternehmen sich nun knapp ein Jahr nach dem Neustart von NG.network erneut perspektivisch zum Gesellschafterstatus. Folglich tritt Rhenus Freight Logistics GmbH & Co. KG der Stückgutkooperation nach Ablauf der vertraglichen Verpflichtungen mit der CargoLine GmbH &…

| |

Umfassendes Facelifting für Kanalschubboote von Rhenus

Zwei Kanalschubboote der Deutschen Binnenreederei (DBR) hat die Rhenus Gruppe vor kurzem aufwändig auf Stage-V-Motoren umgerüstet und damit für die Anforderungen der Zukunft fit gemacht. Die Modernisierung der beiden Boote erfolgte im Rahmen der selbst auferlegten Weiterentwicklung der Rhenus Flotte in Richtung Klimaschutz. Diese Maßnahme des westfälischen Logistikdienstleisters ist einer von vielen Schritten auf dem…

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen
| | |

Konsequent in der Sache, fair zu den Menschen

Sie hielt Wort. Am späten Samstagnachmittag werde sie für ein Interview in der ersten Ausgabe der Österreichischen Verkehrszeitung zur Verfügung stehen. Ich bezweifelte ein wenig, ob es dazu kommt. Aber dann läutete um 17 Uhr das Telefon. Heidi Senger-Weiss war in der Leitung. Unter ihrer mutigen und engagierten Führung, und mit tatkräftiger Unterstützung durch ihren…

|

Rhenus Maritime: Neues Kümo ist „Methanol-ready“

Rhenus Maritime Services (RMS) erweitert die Flotte um ein neues Küstenmotorschiff mit einer Besonderheit. Der Motor der RMS Ruhrort ist so vorgerüstet, dass er Methanol als Kraftstoff verwenden kann und so den künftigen CO2-Normen entspricht. Bis es so weit ist, fährt das Schiff mit einem Dieselmotor. Die Entscheidung fiel auf ein abgasarmes Mitsubishi Acht-Zylinder-Aggregat mit…

| |

Dänische Modul Transport geht in der Rhenus Gruppe auf

Die Rhenus Gruppe baut ihr Netzwerk in Skandinavien mit der Übernahme des dänischen Straßen-, See- und Lufttransport-Spezialisten Modul Transport weiter aus. Nach dem Erwerb der Firma DKI Ende 2022 erhöht die Transaktion die Präsenz des weltweit tätigen Logistikdienstleisters in der Region. Rhenus Road Freight hat am 30. August 2023 die Geschäftsbereiche Modul Transport A/S und…

| |

Rhenus Gruppe beteiligt sich an Rietlanden Terminals

Die Rhenus Gruppe hat einen Vertrag zur Übernahme der Rietlanden Terminals B.V. unterzeichnet. Das Unternehmen betreibt zwei Terminals im Port of Amsterdam.   Rhenus wird zunächst einen Anteil von 49,99 Prozent vom derzeitigen Eigentümer JERA Global Markets übernehmen. Der Erwerb der restlichen 50,01 Prozent erfolgt im Jahr 2027. Die Übernahme unterliegt den üblichen Genehmigungen und…

| |

Rhenus Gruppe übernimmt ITS Logistics Hungary

Mit der Übernahme der ungarischen Spedition ITS Logistics Hungary KFT festigt die Rhenus Gruppe ihre Position in Mittel- und Osteuropa. Die Transaktion unterstreicht den Anspruch des Käufers, den steigenden Anforderungen der Kunden in der Region mit hochwertigen Logistiklösungen gerecht zu werden.  Die Speditionsfirma ITS Logistics Hungary KFT ist ein langjähriger Partner der Rhenus Gruppe. Beide…

| |

Rhenus Gruppe festigt ihre Lateinamerika-Präsenz

Die Rhenus Gruppe hat am 5. September die Übernahme von BLU Logistics mit Sitz in Kolumbien sowie den Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der LBH Group verlautbart. Damit setzt der weltweit agierende Logistiker die Expansion auf dem lateinamerikanischen Markt konsequent fort. „Unsere strategischen Zukäufe ermöglichen es uns, unser globales Netzwerk und unser Serviceportfolio in der LATAM-Region…

| |

Rhenus Road Freight weiter auf Expansionskurs

Mit dem Ausbau zwei ihrer Standorte erweitert die Rhenus Gruppe ihr Standortnetz in Deutschland für den nationalen und internationalen Straßentransport. In Nürnberg entsteht eine komplett neue Logistikanlage mit modernsten Lager-, Umschlag- und Büroflächen. Am Standort Dietzenbach erfolgt eine umfassende Erweiterung der bestehenden Logistikanlage, um dem wachsenden Bedarf an Lager- und Umschlagfläche gerecht zu werden.  Fertiggestellt werden die…

| |

Rhenus Cuxport reagiert auf Automobillogistikmarkt im Wandel

Rhenus Cuxport vergrößert ihre Bestandsfläche um rund ein Drittel und erschließt ein weiteres Terminal im rückwärtigen Hafenbereich. Dort entsteht auf rund elf Hektar die Infrastruktur für eine weitere Importfläche mit 4.500 Pkw-Stellplätzen zur Zwischenlagerung im Automobilumschlag. Dank Schwerlasteignung ist die Fläche auch für Branchen wie beispielsweise die On- und Offshore-Windindustrie interessant. Über eine kurze Fahrtstrecke…

|

Supply Chain Excellence Awards 2023 finalists announced!

The shortlist of finalists for this year’s Supply Chain Excellence Awards has officially been revealed! This is a record-breaking year for the awards, with the highest number of entries ever received and a bigger shortlist than ever before. In its 27th year, the Supply Chain Excellence Awards promise to be the biggest and most exciting yet. From…

|

Rhenus Logistics deploys AMRs in Swiss warehouse

Global logistics services provider Rhenus Logistics has deployed autonomous mobile robots (AMRs) at its warehouse in Switzerland as part of its automation of goods-to-person picking operations. The self-driving shelf system was designed to allow the AMR to select the shelf holding the product that needs to be picked, then take the goods to workstations where…

| |

1,1 Mrd. Euro Joint Venture von VGP und Deka

Die Deka Immobilien hat sich 50 Prozent der Anteile an einem Logistikportfolio mit einem Gesamtwert von rund 1,12 Mrd. Euro in Deutschland kaufvertraglich gesichert. Auf die Deka Immobilien entfallen rund 560 Mio. Euro. Das Paket setzt sich aus voll vermieteten Bestandsgebäuden ab dem Baujahr 2021 und Projektentwicklungen mit Fertigstellung bis 2024 zusammen und ist auf…

|

Geek+ implementiert Ware-zur-Person Lösungen im Schweizer Lager des globalen Konzerns Rhenus Logistics

Geek+, der weltweit führende Anbieter von autonomen mobilen Robotiksystemen (AMR), implementiert seine hochmoderne Ware-zur-Person Technologie im Lager von Rhenus Logistics in der Schweiz. Das P800 AMR-System ist eine autonome Ware-zur-Person Regallösung. Der AMR-Roboter wählt das Regal mit den gewünschten Produkten aus und fährt es zu den Kommissionierarbeitsplätzen, wo die Mitarbeiter die Artikel entnehmen können. Die…

| |

Rhenus Gruppe verstärkt sich in Chemieregion Mannheim

Die Rhenus Gruppe hat die Mannheimer Transport-Gesellschaft Bayer GmbH (MTG) übernommen. Beide Unternehmen verbindet eine langjährige Partnerschaft dank der Zusammenarbeit innerhalb des Logistiknetzwerks CargoLine. Vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamts erfolgt die Transaktion die rückwirkend zum 1. Jänner 2023. Der bewährte Firmenname bleibt erhalten. 1927 als Fuhrbetrieb gegründet, hat die MTG heute 150 Mitarbeitende und ist…

| |

BREEAM-Auszeichnung für Rhenus Lager in Tschechien 

Seit einem Jahr betreibt Rhenus Tschechien ein neues Warehouse in Prag. Nun wurde die Anlage im BREEAM-Ranking als nachhaltigstes Industriegebäude Tschechiens ausgezeichnet. In der Kategorie ‚Industrial‘ des Bewertungsinstituts setzte sich der hochmoderne Standort des europäischen Entwicklers CTP gegen hunderte weitere Projekte durch.   Das Prager Warehouse dient Rhenus als Sammelgut-Drehscheibe für den Warentransport. „Mit dem…

| |

Binnenschifffahrt im Fokus: Treffpunkt Donau auf der weltgrößten Logistikmesse

Mit fachkompetentem Auftritt, konzentriertem Experten-Know-How und attraktiven Wasserstraßen-Schwerpunkten sorgten viadonau, die Häfen Linz, Krems, Wien, Ennshafen sowie WienCont gemeinsam mit Gastexperten aus Wissenschaft und Wirtschaft von 9. bis 12. Mai für ein erfolgreiches Comeback der Donaulogistik an einem der wichtigsten internationalen Hotspots für Logistik, Mobilität, IT und Supply Chain Management.  Bei zwei ebenso gut besetzten…

| |

Neuer RoRo-Dienst zwischen Norwegen und Deutschland 

Das Minikreuzfahrt- und Ro/Ro-Schiff MS „Romantika“ der Reederei Holland Norway Lines verkehrt ab sofort regelmäßig zwischen den beiden Nordseehäfen Cuxhaven und Kristiansand. Drei Mal in der Woche fährt das Schiff im Linienverkehr und bietet mit einer 18-stündigen Überfahrt eine zuverlässige Reise- und Transportverbindung.  Künftig werden nicht nur Passagiere, sondern auch Fracht auf diesem Weg die…

End of content

End of content