LOGISTIK express News

Transmec Group feiert zehn erfolgreiche Jahre in Rumänien

Transmec Group feiert zehn erfolgreiche Jahre in Rumänien

Transmec Group feiert zehn erfolgreiche Jahre in Rumänien
Juni 19
07:40 2017

Transmec feiert ein Jahrzehnt Wachstum seit seiner Markteinführung in Rumänien, wo sich die Firma als einer der wichtigsten Transport- und Logistikbetreiber des Landes etabliert hat. Transmec Ro hat vier strategisch gelegene Depots in dem Land – in Bukarest, das den Südosten abdeckt, Brasov für das Zentrum, Timisoara im Südwesten und den Hauptsitz in Oradea im Nordwesten.

„Rumänien ist nur eine von vielen Erfolgsgeschichten von Transmec“, sagt Mircea Saca, Landesvertriebsleiterin für die 2007 gegründete Gesellschaft Transmec Ro. „Mit einem Jahresumsatz von knapp 70 Mio. Euro und fast 53.000 Sendungen, die alleine auf der Straße transportiert werden, sind wir nicht nur eines der größten Unternehmen in unserer Branche, sondern auch eines der am schnellsten wachsenden.“

Neben einer gesicherten Lagerfläche von 10.000 m² und 1.500 m² Büros, umfasst die Niederlassung in Oradea auch das private Transmec-Bahnterminal, das 2016 eröffnet wurde und gemeinsam mit P&O Ferrymasters betrieben wird. Die wichtigsten intermodalen Dienste verbinden Oradea mit dem belgischen Hafen Zeebrügge sowie mit Piacenza in Norditalien.

Aufgrund des Erfolges dieser sicheren, umweltfreundlichen Dienste, wo Transmec eigene Züge einsetzt, wurde die Frequenz auf drei Abfahrten pro Woche von und nach Belgien (mit Lieferung und Abholung aus dem Vereinigten Königreich), beziehungsweise auf zwei Abfahrten von und nach Italien erhöht. Die Fahrtzeit beträgt 40 Stunden. Die Transporte werden mit der Transmec-Flotte bestehend aus 300 Huckepack-Aufliegern umgesetzt. In Oradea können Waren sicher gelagert werden und in ganz Rumänien und in die Nachbarländer, einschließlich Ungarn, Serbien und der Schwarzmeerregion, weitergeleitet werden.

„Das Angebot umfasst eine breite Palette von Komplett- und Teilladungsdiensten, darunter auch Expressoptionen und spezielle Dienstleistungen für ADR-Fracht, großvolumige Güter oder hängende Kleidungsstücke“, so Mircea Saca. „Unsere Flexibilität bedeutet, dass Kunden stets von hochmodernen Transport- und Logistikdienstleistungen profitieren können. Wir blicken der Entwicklung dieser Dienste auch in den nächsten zehn Jahren mit Spannung entgegen.“

www.transmecgroup.com

 

 

Quelle: oevz.com

Newsletter Presseservice

Presseservice

Pressemeldungen können Sie über den Presseservice-Upload sowie übers Login unverbindlich einreichen. Der Presseservice-Newsletter erscheint wöchentlich. Für Top-Platzierungen buchen Sie das Exklusive Presseservice.

Translater

Kategorien

Archive

 

eCommerce Logistik-Day Networker

Portal: http://insider.logistik-express.com


LogiMAT Aussteller

Portal: http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis Austria

Portal: http://verzeichnis.logistik-express.com


Logistik Networker

Portal: http://lounge.logistik-express.com


Werbefenster

LOGEXP PR Medien TV

Portal: http://journal.logistik-express.com


LOGEXP Investment

Portal: http://invest.logistik-express.com


Werbefenster

eCommerce Logistik-Day

LogiMAT 2017

LogiMAT 2016

LogiMAT 2015

LogiMAT 2014

LogiMAT 2013

LogiMAT 2012

Leobener Logistiksommer 2014

CeMAT 2014

CeMAT 2011

BVL – DLK 2012

BVL – DLK 2011

Österr. Logistik-Tag 2011

Österr. Logistik-Tag 2010

E-Commerce Logistik-Day 2016

TWITTER

Presseservice 2018

Anfang 2018 richten wir unser unverbindliches und kostenfreies Presseservice an die Mediendienste – APA-OTS und Pressetext aus und führen eine geringfügige Flatrate ein. Und natürlich entwickeln wir unser Exklusives Presseservice stets für Sie weiter. Sie erreichen mich persönlich unter +43(0)676 7035206.

Portfolio: Markus Jaklitsch

Lagernetzwerk LogCoop