EU Wahl: Branchenübergreifender Schulterschluss im Handel – am 26. Mai Europa wählen!

17. Mai 2019 15:46

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Der Handelsverband ruft als Sprecher des Handels gemeinsam mit führenden österreichischen Händlern für eine hohe Beteiligung an der Europawahl 2019 auf.

Mit einem überparteilichen Wahlaufruf appellieren der Handelsverband und zahlreiche prominente Handelsunternehmen – u.a. OTTO, REWE, C&A, Media Markt, Saturn, Delka, Thalia, Salamander, METRO Österreich, Brieftaube, Smyths Toys, Deichmann, Prokopp und Berufsmode Schiefer – an die 600.000 Beschäftigten der Branche, die Europäische Union mit ihrer Stimme zu stärken. Das gemeinsame Ziel ist es, möglichst viele Menschen für die EU-Wahl am 26. Mai zu mobilisieren.

„Diese Europawahl ist eine der wichtigsten seit Bestehen der Europäischen Union, deshalb kommt es auf jede einzelne Stimme an. Wir entscheiden, ob wir die EU als Werteunion für Freiheit, Frieden sozialen Zusammenhalt und Rechtsstaatlichkeit bewahren und zukunftsorientiert ausgestalten wollen“, sagt Rainer Will, Geschäftsführer des Handelsverbandes.

Wir alle profitieren von einer starken europäischen Wertegemeinschaft.
Mit Leidenschaft für die Europäische Union zu werben, heißt nicht kritiklos zu sein. Doch gerade in Zeiten des zunehmenden Protektionismus auf globaler Ebene braucht es einen starken europäischen (digitalen) Binnenmarkt, der nur durch einen fairen Interessensausgleich erreicht werden kann.

Die EU ist heute der größte gemeinsame Markt der Welt und kann damit Relevanz und Verbundeffekte verstärken. Gerade für den Handel sind die Vorteile eines geeinten Europas riesig. Mit dem weiteren Abbau von Hindernissen für den grenzüberschreitenden Handel können die Unternehmen das Potenzial der EU voll ausschöpfen.

„Aus voller Überzeugung appellieren wir deshalb an alle 600.000 Mitarbeiter des österreichischen Handels, Europa mit ihrer Stimme zu stärken“, so Handelsverband-Präsident Stephan Mayer-Heinisch.

Weitere Informationen finden Sie HIER

Rückfragen & Kontakt:
Handelsverband
Mag. Gerald Kuehberger, MA
Communications Manager
Tel.: +43 (1) 406 22 36 – 77
gerald.kuehberger@handelsverband.at
www.handelsverband.at

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV