📣

42 neue Anbieter im Bereich WMS-LVS auf www.speditionssoftware-vergleich.de

Plattform speditionssoftware-vergleich.de setzt auf die bewährte Technologie von IT-Matchmaker®

Neue Plattform "Speditionssoftware-Vergleich"

Neue Online Software-Rechercheplattform für Speditionen und Logistiker verfügbar!

Sichern Sie sich Ihr Ticket zum 3. eCommerce Logistik-Day

Save the Date: 26. September, Wien

Gebrüder Weiss bringt Speditionslehre nach Süd-Osteuropa

14. September 2018 08:32

Beitrag bequem vorlesen lassen:

„Die Lehre hat bei uns traditionell einen sehr hohen Stellenwert. Wir setzen auf eine fundierte und vielseitige Berufsausbildung, mit der wir das Potential unserer Lehrlinge optimal fördern wollen“, sagt Monika Mandl, Leiterin Corporate Human Resources Development bei Gebrüder Weiss.  

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen bietet aktuell sechs verschiedene Lehrberufe an: Speditionskaufmann/-frau, Speditionslogistiker/-in, Betriebslogistiker/-in, IT-Techniker/-in, Bürokauffrau/mann und Berufskraftfahrer/-in. Insgesamt beschäftigt der Logistiker in Österreich, Deutschland und der Schweiz derzeit 233 Auszubildende an 30 Standorten.

Auch in Ost- und Südosteuropa möchte das Unternehmen die Ausbildung eigener Fachkräfte forcieren und unterstützt dort verschiedene Projekte zur Einführung eines dualen Ausbildungssystems – z.B. in Serbien und Bulgarien. So beginnen heuer erstmals im Herbst sechs Schülerinnen und Schüler ihre Speditionslehre in der Gebrüder Weiss Niederlassung Dobanovci bei Belgrad.

Gebrüder Weiss blickt in puncto Lehre auf eine lange Tradition zurück: Rund 80 Jahre bildet das Unternehmen eigene Lehrlinge aus. Im Rahmen von internen und externen Wissensseminaren, Sprachkursen, Teambuilding-Aktivitäten und Exkursionen können sich die Lehrlinge vielseitige Kompetenzen im fachlichen und persönlichen Bereich aneignen. Dank einem Rotationssystem erhalten die Auszubildenden bereits während der Lehre Einblicke in verschiedene Abteilungen, womit sie einen breit gefächerten Wissensstand aufbauen und persönliche Interessenschwerpunkte entdecken können. Zeit- und ortsunabhängige Möglichkeiten der eigenen Weiterbildung bietet zudem die interne Online-Lernplattform ‚myOrangeCollege‘.

www.gw-world.com

 

Quelle: oevz.com

3. eCommerce Logistik-Day

Wann: 26.09.2018, Wo: ALBERT HALL Albertgasse 35, 1080 Wien / Josefstadt
——————————————————
LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September 2018 zum 3. eCommerce Logistik-Day nach Wien herzlich ein.

Beiträge, Referentenstatements, Videos und Bildergalerien zum 3. eCommerce Logistik-Day 2018 finden Sie unter https://network.logistik-express.com/.

Anmerkung: Ende September (statt Anfang Sept.) aktivieren wir unser neues B2B Network – ein umfangreiches Job / Firmen / Branchenportal –  mit News zum eCommerce Logistik-Day, Messe LogiMAT und weiteren Events. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung kundtun und über unser Presseservice unser Informationsangebot mitgestalten. Gerne informiere ich Sie persönlich am 3. eCommerce Logistik-Day in Wien.

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

September 2018
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Cross-medial werben!

Holen Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung und werben Sie Cross-medial. Die nächste LOGISTIK express Ausgabe publizieren wir Anfang/Mitte Oktober 2018.

Bei Fragen stehe ich Ihnen allzeit gern bereit. Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Statistiken lt. Google Analytics 

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren