Hagenbrunn avanciert zum „Hotspot“ für die Logistikbranche

25. Juli 2018 07:12

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Mehr als 300 neue Arbeitsplätze und Kommunalsteuer-Einnahmen in Höhe von rund 300.000 Euro erwartet die Gemeinde Hagenbrunn im Bezirk Korneuburg, wenn im Herbst 2019 auf dem örtlichen Gewerbeareal das von der Österreichischen Post AG um 50 Mio. Euro gebaute Paketzentrum seinen Betrieb aufnehmen wird.

„Unser Betriebsgebiet liegt nicht nur verkehrsgünstig an den beiden Hochleistungsstraßen S1 und A5“, erklärt Hagenbrunns Bürgermeister Michael Oberschil dem NÖ Wirtschaftspressedienst, „es befindet sich auch fast drei Kilometer von der nächsten Wohnsiedlung entfernt.“

Mit dem neuen Logistikzentrum der Post, in dem künftig pro Stunde 13.500 Pakete sortiert werden können, setzt das als Weinbau- und Heurigenort bekannte Hagenbrunn einen weiteren prominenten Namen auf die Liste seiner seit einigen Jahren erfolgreich laufenden Firmenansiedlungen. Auf dem der Gemeinde zugehörigen „Areal Wien-Nord“, den der Immobilienentwickler kara Handelsgesellschaft managt, haben sich bereits u.a. das Mobilfunkunternehmen A1, die Logistikdienstleister Kühne + Nagel, Logwin Solutions und Schachinger sowie das Pharma-Großhandelsunternehmen Phoenix niedergelassen.

„Noch heuer wird auch der Paketdienstleister DHL, ein Tochterunternehmen der Deutschen Post, den Spatenstich zum Bau eines neuen Verteilerzentrums in Hagenbrunn setzen“, kündigt Bürgermeister Oberschil an.

www.hagenbrunn.at

 

Quelle: oevz.com

Das Ende des Onlineshoppings

4. eCommerce Logistik-Day / Wien, 25.09.2019

.

4. eCommerce Logistik-Day

PROGRAMM // 28.05.2019       Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Industrie 4.0 – ARD-alpha

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

NETWORK

JOBS

SIS Informatik

Softwareentwickler/in C# und .NET

2700 Wiener Neustadt, Österreich

SSI SCHÄFER IT Solutions

PRODUKTMANAGER WAMAS Enterprise Lösungen

8114 Friesach bei Graz , Österreich

Google Analytics

Generiert von GADWP 

Statistik 2019

Zeitraum: Mai 2019
Nutzer: 14.218
Sitzungen: 16.189
Seitenaufrufe: 50.675
Absprungrate: 3,02 %

Zeitraum: 01 bis 05. 2019
Nutzer: 67.034
Sitzungen: 78.670
Seitenaufrufe: 160.750

Zeitraum: 02/04:

Quelle: similarweb.com

Digitalisierung Frachtlogistik

.

Job Karriere

GEDANKENtanken

LOGISTIK express – Börsenkurs

LOGISTIK express Wertpapier Indexzertifikat
ISIN: DE000LS9HAQ6, WKN: LS9HAQ

PRESSE ARCHIV

NEWS ARCHIV