📣

42 neue Anbieter im Bereich WMS-LVS auf www.speditionssoftware-vergleich.de

Plattform speditionssoftware-vergleich.de setzt auf die bewährte Technologie von IT-Matchmaker®

Neue Plattform "Speditionssoftware-Vergleich"

Neue Online Software-Rechercheplattform für Speditionen und Logistiker verfügbar!

Sichern Sie sich Ihr Ticket zum 3. eCommerce Logistik-Day

Save the Date: 26. September, Wien

Dachser investiert in den spanischen Fuhrpark

6. Februar 2018 10:00

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Dachser hat vom Fahrzeugbauer Krone im Rahmen einer symbolischen Schlüsselübergabe in Madrid den zweihundertsten neuen Sattelauflieger für seine Lkw-Flotte übernommen. In den vergangenen drei Jahren hatten Dachser Spain und Dachser Portugal rund neun Millionen Euro in den Fuhrpark investiert. Durch den Einsatz von doppelstöckigen, aerodynamisch optimierten Trailern erhöht sich nicht nur die Ladekapazität von 33 auf 66 Palletten. Gleichzeitig werden die CO2-Emissionen pro transportierter Ladungsmenge gesenkt.

Derweil brachten Dachser und Mercedes-Benz in Madrid den ersten FUSO Canter Eco Hybrid auf die Straßen der spanischen Hauptstadt. Der 7,5 Tonnen Hybrid-Lkw mit Euro 6-Technologie ergänzt die Flotte von Dachser Spain in der Innenstadtbelieferung. Mit einer Spritersparnis von 23 Prozent gegenüber konventionellen Lkw erfüllt der Hybride die ehrgeizigen Umweltziele der Madrider Stadtverwaltung.

Im Netzwerkverkehr zwischen Madrid und Barcelona sowie für Dachser Cargoplus zwischen Arteixo (Galizien) und Lleida (Katalonien) sind ab sofort auch Lang-Lkw-Kombinationen in Spanien im Einsatz. Spanien hatte den Einsatz von 25,25 Meter langen Fahrzeugen mit einem Höchstgewicht von 60 Tonnen am 24.12.2015 zugelassen.

„Wir sind offen für den Einsatz neuer Technologien, wenn sie in die Netzwerkprozesse passen und nachweislich Wert für die Kunden generieren“, erklärt Juan Quintana, Managing Director European Logistics Iberia. „Wenn wir zusätzlich Fahrten vermeiden und CO2-Emissionen pro transportierter Ladungsmenge verringern, dann können wir auf allen Seiten Vorteile generieren.“

Quelle: Dachser

Quelle: mylogistics.net

3. eCommerce Logistik-Day

Wann: 26.09.2018, Wo: ALBERT HALL Albertgasse 35, 1080 Wien / Josefstadt
——————————————————
Möchten Sie bei XING auf der Gästeliste dieses Events erscheinen? Dann loggen Sie sich kurz ein, bevor Sie Ihre Tickets bestellen.

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

August 2018
M D M D F S S
« Jul    
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

Cross-medial werben!

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September 2018 zum 3. eCommerce Logistik-Day nach Wien herzlich ein.

Holen Sie sich Ihren Wettbewerbsvorsprung und werben Sie Cross-medial. Lesen Sie jetzt die LOGISTIK express Ausgabe online und kaufen Sie Ihre Fachzeitschrift Print on Demand.

Bei Fragen stehe ich Ihnen allzeit gern bereit. Kontakt: Markus Jaklitsch

 

Google Analytics Statistics & Alexa Rank

GEDANKEN tanken

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren