Der Groß Enzersdorfer Distributor feiert 15. Geburtstag


Superstimmung bei Actebis

Am 24. August feierte der Top-IT-Distributor Actebis am firmeneigenen Gelände in Groß Enzersdorf sein 15jähriges Bestehen. Unter dem Motto „Höher – Schneller – Stärker“ wurde den mehr als 300 Actebis-Gästen jede Menge Action und Unterhaltung geboten. Zahlreiche Wirtschaftsgrößen aus der gesamten IT-Branche, darunter der Actebis-Mann der ersten Stunde Robert Windisch, gaben sich ein Stelldichein.

 
Harald Mach mit der Geburtstagstorte

Genau vor 15 Jahren eröffnete die deutsche Actebis-Gruppe ihre Österreich-Niederlassung. Actebis Österreich Geschäftsführer Harald Mach bedankte sich bei Partnern und Mitarbeitern für die herausragende Zusammenarbeit und verteilte höchst persönlich die überdimensionale Geburtstagstorte an die zahlreich erschienene Gästeschar, die teilweise in der eigens angemieteten Stretch-Limousine zum firmeneigenen Betriebsgelände chauffiert wurde.



Am großen Geburtstagsfest und ganz im Sinne partnerschaftlicher Zusammenarbeit beteiligten sich nicht weniger als 20 IT-Hersteller und stellten unter anderem die exquisite Weinverkostung, den Limousinen-Shuttle-Service sowie Showeinlagen und Spielstationen für die Kids zur Verfügung. Der Wettergott war milde gestimmt, und so konnten die Gäste aus der IT-Branche den spätsommerlichen Abend in entspannter Atmosphäre genießen. Einer der Höhepunkte des Abends stellte ein fulminantes Feuerwerk dar. Actebis-Eventmanager Florian Jira konnte die schon legendäre Band Head Honchos mit ihrem HP-Frontman Raffi Beglarian für einen Auftritt gewinnen. So mancher feierte noch bis in die frühen Morgenstunden ab.

 
Actebis-GF Harald Mach und der Actebis-Mann der ersten Stunde Robert Windisch

Dem Geburtstagskind gratulierten u.a. Actebis-Mann der ersten Stunde Robert Windisch, Sascha Van der Werf (Acer), Gerald Huber (ACP Computerhandels GmbH), Roman Steinkogler (Ditech), Ing. Reinhard Paulnsteiner (D-LINK Austria), Wolfgang Horak (Fujitsu Siemens Computers), Raffi Beglarian (HP), Katharina Herold (HP ProCurve), Niklas Krizovsky (IBM), Petra Wendt (Lenovo), Silvia  Kollmann (Microsoft), Kurt Wiesauer (Sitexs Netzwerklösungen), Stefan Loidl (Samsung Electronics Austria GmbH), Wolfgang Sumper (Suwo EDV), Thomas Bauer (Symantec), Wolfgang Schmidt (Toshiba) und last but not least der Gänserndorfer Wirtschaftskammer-Obmann Herbert Röhrer.


Actebis-Gruppe
Die Actebis-Gruppe mit Sitz in Deutschland ist ein führendes Großhandelsunternehmen im indirekten Vertrieb für Produkte der Informationstechnologie, Mobility und Unterhaltungselektronik von über 100 bekannten Herstellern. Neben dem Großhandelsgeschäft bietet die Gruppe umfangreiche Logistikservices, Finanzdienstleistungen und Marketingservices für den IT-Fachhandel an.
Actebis ist in 12 europäischen Kernmärkten mit eigenen Unternehmen vertreten und einer der größten Distributoren in Europa. Die Otto Group in Hamburg hält 100 Prozent der Gesellschaftsanteile an der Actebis Holding GmbH. Die Actebis Gruppe erzielte 2005 in Europa einen Umsatz von 3,735 Mrd. Euro mit 2.100 Mitarbeitern. 

Actebis Österreich
Die Actebis Computerhandels GmbH mit Sitz in Groß-Enzersdorf bei Wien war 1991 die erste Auslandsniederlassung der Actebis-Gruppe.  Actebis Österreich gehört zwischenzeitlich zu den führenden Distributoren im österreichischen Markt.


Rückfragen-Hinweis:
ACTEBIS Computerhandels GmbH 
Mag. Silvia Wahl 
Industriestr. 14
2301 Groß Enzersdorf 
Tel. +43 2249  7003-102 
E-Mail: swahl@actebis.at  
 
comm:unications – Agentur für Text, PR & Events
Mag. Judith Mayr
Liechtensteinstraße 12/9
1090 Wien
Tel.: +43 1 315 14 11-0
E-Mail: judith.mayr@communications.co.at

Translate »