GW pro.line home expandiert nach Mittel- und Osteuropa

9. Februar 2018 07:13

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Das internationale Transport- und Logistikunternehmen Gebrüder Weiss baut die Endkundenzustellung einheitlich in Mittel- und Osteuropa weiter aus. Die am österreichischen Markt etablierten Services sind ab sofort auch in Tschechien, Kroatien, Ungarn und der Slowakei unter dem Produktnamen GW pro.line home erhältlich. Das Leistungsspektrum umfasst Paket- und Großstückgutsendungen, Expressbelieferungen innerhalb von 24 oder 48 Stunden, 2-Mann-Handling, telefonische Avisierung sowie Nachnahme- und Retourenservice. Bei der Anlieferung beim Endkunden übernimmt der Logistiker vor Ort auch den Aufbau von Möbeln und den Anschluss von Elektrogeräten.

Gebrüder Weiss ist seit zwölf Jahren im Home Delivery-Segment in Österreich tätig und hat sich hier zum Marktführer entwickelt. Rund 300.000 Sendungen wickelte das Unternehmen dort in 2017 für seine Kunden ab. In erster Linie werden die Möbel-, Haushalts- und Unterhaltungselektronikbranche (Weiß- und Braunwaren) bedient, wo der Bedarf nach Endkundenzustellungen am größten ist. Mittelfristig plant Gebrüder Weiss, die GW pro.line home-Services auch auf weitere Länder Osteuropas auszuweiten.

Mit rund 6.500 Mitarbeitern, 150 firmeneigenen Standorten und einem Jahresumsatz von 1,36 Mrd. Euro (2016) zählt Gebrüder Weiss zu den führenden Transport- und Logistikunternehmen Europas. Unter dem Dach der Gebrüder Weiss Holding AG mit Sitz in Lauterach (Österreich) fasst das Unternehmen neben seinen Hauptgeschäftsbereichen Landtransporte, Luft- und Seefracht sowie Logistik auch eine Reihe von hoch spezialisierten Branchenlösungen und Tochterunternehmen zusammen – darunter u.a. die Logistikberatung x|vise, tectraxx (Branchenspezialist für High-Tech-Unternehmen), inet-logistics (Softwarelösungen für Transportmanagement TMS), dicall (Kommunikationslösungen, Marktforschung, Training), Rail Cargo (Bahntransporte) und der Gebrüder Weiss Paketdienst, Mitgesellschafter des österreichischen DPD.

www.gw-world.com

 

Quelle: oevz.com

Handel E-Commerce

E-Commerce Logistik

LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.







Newsarchiv

Über 60.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




Filtere nach Tag

Mai 2018
MDMDFSS
« Apr  
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031 

Filtere nach Monat

Filtere nach Kategorie

B2B Firmensuche

Lokalisieren Sie Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt.

Branchenportal mit Fokus auf die LogiMAT.
http://b2b.logistik-express.com



Firmenverzeichnis mit Fokus auf Österreich.
http://verzeichnis.logistik-express.com


Werben Sie cross-medial mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express

Google Statistik 1. Quartal
Nutzer: 42.412
Seitenaufrufe: 127.088
1. Germany: 20.556 / 48,58 %
2. Austria: 8.749 / 20,68 %
3. United States 3.258 / 7,70 %

Die LOGISTIK express Ausgab 3-2018 publizieren wir cross-medial zum 20. Juni 2018.

 

Kontakt: Markus Jaklitsch

3. eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden am 26. September zum 3. eCommerce Logistik-Day in Wien ein. Sichern Sie sich Ihr Frühbucher-Ticket.

E-Commerce Logistik Unternehmen haben auch die Möglichkeit werblich übers Jahr präsent zu sein.

Nutzen Sie unseren B2B Event und knüpfen Sie Kontakte zu Handelsunternehmen sowie zu den Logistics Natives und zum Händlerbund.

Kontakt: Markus Jaklitsch

SSI SCHÄFER

KNAPP

Trends & Märkte

Job Karriere

Wir verwenden Cookies

Damit wir Ihnen ein besseres Nutzererlebnis bieten können haben wir Cookies im Einsatz. Wenn Sie fortfahren, sind Sie mit der Verwendung und Verarbeitung von Cookies auf der LOGISTIK express® Website einverstanden.

Cookies zulassen und fortfahren