📣

logistik-express.com Global Rank 358,744 ⇗

Traffic Statistics Pageviews/User 14.00 ⇗ Time on site 53:09 minutes ⇗ Rank in Austria 4,958 ⇗

Bleiben Sie mit Ihrer Fachzeitschrift LOGISTIK express am Puls der Zeit

Ordern Sie Ihre Fachzeitschrift Print on Demand

Firmensuche leicht gemacht

Optimieren Sie zeitnah Ihr Firmenprofil zur LogiMAT 2018

Standorttag + eCommerce Logistik-Day 2018

Save the Date: 26.09. und 27.09.2018 - Albert Hall - Vienna

Quick Cargo Service baut Luftfracht-Sammelverkehr-Routen und Kapazitäten aus

2. Februar 2018 11:05
Quick Cargo Service baut Luftfracht-Sammelverkehr-Routen und Kapazitäten aus

Beitrag bequem vorlesen lassen:

stephan-haltmayer-auf-rollfeld-500Zum Flugplanwechsel im Frühjahr 2018 weitet Quick Cargo Service seine Luftfracht-Sammelverkehr-Routen für BUPs für die Regionen Nord- und Südamerika aus. Folgende Routen werden hinzugenommen: Chicago (ORD), Atlanta (ATL), Sao Paulo (GRU), Mexico (MEX), Lima (LIM und Bogota (BOG). Des Weiteren wird der Logistiker auch seine Kapazitäten für die bestehenden Routen stark erhöhen.

Das Frachtaufkommen in Europa ist weiterhin überdurchschnittlich hoch, der Laderaum unvermindert knapp. „Als professioneller Dienstleister, der die Bedürfnisse der Kunden in den Vordergrund stellt, ist es für uns ein Muss auf die veränderten Marktbegebenheiten einzugehen und damit sicherzustellen, dass wir unseren Kunden größere und sichere Frachtkapazitäten anbieten können“, erläutert Stephan Haltmayer, Geschäftsführer von Quick Cargo Service die Beweggründe des weiteren Ausbaus des Luftfracht-Sammelverkehrs. „Unsere Kunden profitieren durch diese Erweiterung mit Planungssicherheit für ihre Fracht und feste Raten für einen Zeitraum von einem halben Jahr sowie einer klaren und günstigen Kostenstruktur. Weiterhin können sie so von einer Abfluggarantie von nahezu 100 Prozent ausgehen“, fasst Haltmayer weiter zusammen.

Bislang hatte das Logistikunternehmen für seine BUP-Luftfracht-Sammelverkehre einen erheblichen Fokus auf den Bereich Asien und Australien gelegt. So umfassen die derzeitigen Routen unter anderem Shanghai (PVG), Beijing (BJS), Guangzhou (CAN), Chongqing (CKG), Taipeh (TPE), Hong Kong (HKG), Hanoi (HAN), Sydney (SYD) und Melbourne (MEL). Mit der darüberhinausgehenden Zentrierung auf Nord- und Südamerika rechnet Quick Cargo Service mit einem überproportionalen Wachstum der Tonnage.

Etwa Zweidrittel seines Umsatzes erwirtschaftet der Logistiker mit Sammelverkehren in der Luft und auf der See. Der Rest entfällt auf ad-hoc-Geschäft. 2017 war für Quick-Cargo-Service ein erfolgreiches Jahr. Mit 15 Prozent mehr Tonnage im Export lag das Unternehmen sogar über Markt und konnte so seine positive Geschäftsentwicklung der vergangenen Jahre weiter fortführen. Im Sendungsaufkommen konnte das Unternehmen ein Plus von 7,5 Prozent verzeichnen. Im Import hat sich das Frachtvolumen um 5,5 Prozent erhöht.

Seit Ende 2017 hat Quick Cargo Service ein erweitertes Consolidation Center in Neu-Isenburg eingerichtet, um einerseits auch durch ein größeres Lager der stark gestiegenen Tonnage gerecht zu werden, andererseits näher an die Cargo City Süd ran zu rücken und um eine fortwährende hohe Qualität zu gewährleisten. Die gesamte und auch aufgestockte Sammelverkehrsabteilung sitzt nun auch direkt vor Ort.

Ausgeprägte See- und Luftfrachtkompetenz
Quick-Cargo-Service zählt zu den Top Ten der inhabergeführten IATA-Speditionen. Luftfracht- und Seefracht sind die beiden Kern-Handlungsfelder des Unternehmens. In Hamburg unterhält Quick Cargo Service ein eigenes Seefrachtterminal mit umfangreichen Lager- und Konsolidierungsmöglichkeiten. Im Bereich Luftfracht ist das Unternehmen zuverlässiger Partner für weltweite Sendungen. Der Logistiker ist mit zehn Büros an den wichtigsten Standorten Deutschlands präsent und hat weitere Dependenzen in Amsterdam, Rotterdam, London, Basel, Zürich, Kopenhagen und Warschau.

Quelle/Bildquelle: QCS

Quelle: mylogistics.net

CeMAT 2018, 23. – 27. April

Ihr Ticket zur CeMAT 2018

Neuer Presseservice Upload mit Live-Vorschau

Reichen Sie hier Pressemitteilungen ein und informieren Sie:

  • Just in time 10.000 Kontakte über Soziale Medien
  • 5.000 Logistik-affine über unseren wöchentlichen Newsletter
  • 100.000 jährliche Logistik News interessierte Newsportal Nutzer
  • 35.000 laufend Wiederkehrende Newsportal Nutzer

Jetzt Beitrag einreichen

Save your tickets now – CeMAT 2018

Newsarchiv

Über 55.000 Pressemeldungen inklusive Keywords über zehn Jahre hinweg durchstöbern.




LOGISTIK express® Newsletter

Jetzt kostenlos anmelden und keine Neuigkeiten mehr verpassen.





Translater

Filtere nach Kategorie

Filtere nach Monat

Filtere nach Tag

Februar 2018
MDMDFSS
« Jan  
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728 

Firmensuche: LogiMAT

Branchenportal: Fokus LogiMAT 2018
http://b2b.logistik-express.com



Firmensuche: Austria

Anbieterverzeichnis:
http://verzeichnis.logistik-express.com


Firmensuche: E-Commerce

Branchenportal:
http://insider.logistik-express.com


Firmensuche leicht gemacht

Lokalisieren Sie zügig Unternehmen und lassen Sie sich finden, rücken Sie Ihr Unternehmen in den Blickpunkt:

  • Firmenprofil mit Kontaktdaten
  • Hintergrundbild
  • Bildergalerie
  • YouTube Video
  • Social Media Icons
  • Google Maps Standort(e)
  • Google Translater
  • SEO Kategorisierungen
  • Jobbörse

Angebote folgen in Kürze

Fachzeitschrift Cross Media Mix

Bleiben Sie mit unserer Fachzeitschrift LOGISTIK express am Puls der Zeit, steigern Sie Reichweite, platzieren Sie Werbebotschaften, profitieren Sie von unserem All in one Cross Media Mix:

  • Print on Demand
  • Apple iPad App
  • E-Magazin (E-Paper, PDF)
  • Newsportal Slider und Blog
  • Social Media Postings
  • Stand Alone Newsletter
  • Presseservice Newsletter
  • Content Ad Werbebanner
  • Redaktionelle Berichterstattung
  • Medienpartner: IDIH, Händlerbund, Handelsverband

Jetzt Werbeformate ansehen

All in one Cross Media Paket

Bewegte Bilder vermitteln mehr als tausend Worte, kombiniert mit Ihrer Werbeanzeige in unserer Fachzeitschrift beziehen Sie ein multimediales All in one Cross Media Paket:

  • Videobeitrag Messe LogiMAT
  • Cross Media Mix
  • LOGISTIK express Fachzeitschrift
    Ausgabe 1/2018
    Publikation: 20.02.2018
  • Redaktion und Anzeigenschluss: 10.02.2018

 

  • Ausgabe 2/2018: 20. April
  • Ausgabe 3/2018: 20. Juni
  • Ausgabe 4/2018: 10. Oktober


Themen Mix:

  • Handel & E-Commerce
  • Intralogistik & Industrie 4,0
  • Transport & Logistik
  • Beruf & Karriere

Holen Sie sich Ihr Angebot

eCommerce Logistik-Day

LOGISTIK express und das IDIH – Institut des Interaktiven Handels GmbH laden zum intensiven Gedankenaustausch und Sponsoring 2018 ein:

  • Standfläche, Werbefläche
  • Werbemittel
  • Vortrag
  • Interview
  • Social Media Postings
  • Fachzeitschrift Berichterstattung

eCommerce Logistik-Day

Business Netzwerk


Fachzeitschrift Print on Demand

LogiMAT Bestes Produkt 2017

#eComLog17

Blick in die Zukunft

Job Karriere