Logistics Council Germany wirbt erfolgreich in Indien

Logistics Council Germany präsentierte auf der CeMAT India den Logistikstandort Deutschland / Erste ausländische Messebeteiligung als Auftakt für weitere VeranstaltungenEine positive Bilanz ihrer ersten ausländischen Messebeteiligung zieht das Logistics Council Germany (LCG) auf der CeMAT India, die vom 10. bis 13. Dezember im südindischen Bangalore stattfand. Gemeinsam mit hochrangigen Vertretern aus dem Bundesministerium für Verkehr,…

BMÖ – Neue Formen im Chemikalienmanagement

Chemikalienmanagement & REACH-Expertise für die Praxis Ein Arbeitskreis des BMÖ basierend auf REACH & innovativen Lösungsansätzen des Chemikalien-Leasings in fachlicher Zusammenarbeit mit und der Expertise von Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und JOINTS, Joanneum Research, und mit freundlicher Unterstützung durch und Mitwirkung vom Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft Als Experten im Bereich des…

Logistikbranche weiter wichtiger Jobmotor in Niedersachsen

 Logistikbranche weiter wichtiger Jobmotor in Niedersachsen Rund 200 Vertreter aus Wirtschaft, Verkehr und Politik haben sich am 4. Dezember 2008 in Hannover zur Logistikveranstaltung „Logistikland Niedersachsen – Quo Vadis?“ getroffen, um sich über aktuelle Entwicklungen und Trends zum Thema Logistikland Niedersachsen zu informieren. In seiner Eröffnungsrede hob Minister Walter Hirche die Bedeutung der Logistik in…

Deutsche Bahn erprobt erstmals 1.000-Meter-Güterzug

 Zur Demonstration der technischen Machbarkeit hat die Deutsche Bahn gemeinsam mit dem niederländischen Infrastrukturbetreiber KeyRail am Wochenende zwischen Oberhausen und Rotterdam erstmals Güterzüge von 1.000 Metern Länge über die Betuweroute erprobt. Das Projekt GZ1000 wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert. Im Bundesinteresse steht dabei die Erhöhung der Kapazitäten im verfügbaren Netz, um beispielsweise Engpässe…

Deutsche Bahn erprobt erstmals 1.000-Meter-Güterzug

 Zur Demonstration der technischen Machbarkeit hat die Deutsche Bahn gemeinsam mit dem niederländischen Infrastrukturbetreiber KeyRail am Wochenende zwischen Oberhausen und Rotterdam erstmals Güterzüge von 1.000 Metern Länge über die Betuweroute erprobt.  Das Projekt GZ1000 wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert. Im Bundesinteresse steht dabei die Erhöhung der Kapazitäten im verfügbaren Netz, um beispielsweise…

|

10. Einkaufsforum

Im Oktober zeigte das 10. Einkaufsforum des Bundesverbands für Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich, wie wesentlich Exzellenz im Einkauf zum Unternehmenserfolg beitragen kann. TEXT: ANGELIKA THALER Den Auftakt der glanzvollen Jubiläumsveranstaltung bildete am 1. Oktober 2008 die Verleihung des Austrian Supply Innovation Awards 2008 im Rahmen des Festaktes „10 Jahre BMÖ“ im Haus der…

|

Gebrüder Weiss gewinnt „Staatspreis 2008“

Hohe Auszeichnung für Ganzzugslösung „Orange Combi Cargo“ von Gebrüder Weiss Über 15.000 Lkw-Transporte hat die Gebrüder Weiss GmbH im Jahr 2008 mit der Ganzzugslösung „Orange Combi Cargo“ von der Straße auf die Schiene verlagert. Diese Sonderleistung im kombinierten Verkehr Straße/Schiene bescherte der Spedition in der Vorwoche den „Staatspreis Verkehr 2008“. Vorstandsvorsitzender Wolfgang Niessner nahm die…

Neuer Geschäftsführer bei via donau

 Hans-Peter Hasenbichler verstärkt die via donau-Geschäftsführung An der Spitze der via donau – Österreichische Wasserstraßen Gesellschaft mbH (Wien) stehen ab sofort wieder zwei „Kapitäne“. DI Hans Peter Hasenbichler (42) bekleidet seit 1. November die Funktion des Geschäftsführers für den Bereich Wasserstraßenmanagement. Der „Neuzugang“ kommt von der Asfinag, wo er zuletzt für den Aufbau der Bereiche…

bmvit Staatspreis Verkehr

Mirna Jukić übergibt den Sonderpreis „Logistische Verkehrslösungen bei Sportevents“ Mirna Jukić ist die erfolgreichste Schwimmerin Österreichs der letzten Jahre. Nach ihrer Bronzemedaille über 100 m Brust bei den Olympischen Spielen in Peking zählt Mirna zu den bekanntesten und gleichzeitig beliebtesten AthletInnen in Österreich. Im Oktober 2008 wurde sie bereits zum zweiten Mal zur österreichischen Sportlerin des…

Staatspreis für Qualität 2008 geht an Worthington Cylinders und NXP Semiconductors Austria

Jurypreise an VAMED-KMB und SKF Österreich verliehen Der Staatspreis für Qualität wurde heuer in zwei Kategorien vergeben. Der Akustikspezialist NXP Semiconductors Austria wurde in der Kategorie Großunternehmen ausgezeichnet. Worthington Cylinders – Produzent von Stahlflaschen für technische Gase – setzte sich in der Kategorie Unternehmensbereiche & Tochterfirmen durch. Jurypreise gingen an VAMED sowie an SKF Österreich….

BMÖ vergab Preise 2008 bestes elektronisches Beschaffungswesen in Österreich

 Sechster Austrian Supply Innovation-Award im Haus der Industrie in Wien verliehen Am 1. Oktober 2008 fand die sechste Verleihung des „Austrian Supply Innovation Award“ statt, der mit Unterstützung der Industriellenvereinigung vom Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik in Österreich (BMÖ) ausgerichtet wird. Renommierte Unternehmen und öffentliche Institutionen wurden für die besten Lösungen im elektronischen Beschaffungswesen ausgezeichnet….

Anmeldefrist Staatspreis Verkehr verlängert

 Verlängerung bis 31. Juli 2008, 16 UhrDas Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie hat die Anmeldefrist für den Staatspreis Verkehr, Fokus 2008: Effizienz für den Klimaschutz, bis 31. Juli 2008, 16 Uhr (Zeitpunkt des Poststempels bzw. der Übernahme), verlängert. Verliehen wird der Preis an jene TeilnehmerInnen, die hervorragende, umweltbewusste Lösungen im Verkehr entwickelt und/oder umgesetzt…

Termine Wirtschaftskammer

Euroforum:communication 2008Mit einem neuen Logo startet die bewährte Veranstaltungsreihe euroforum:communication in ein weiteres, erfolgreiches Jahr. Am 23. Oktober 2008 wird sich im Studio 44 wieder alles um die Märkte der Zukunft drehen. Dieses Jahr stehen die Länder Bulgarien, Rumänien und Moldawien im Mittelpunkt des von der Fachgruppe Werbung Wien initiierten euroforums.Näheres lesen Sie auf www.werbungwien.at…

Effizienz für den Klimaschutz – Einreichfrist für Staatspreis Verkehr läuft

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie vergibt 4. Staatspreis Verkehr Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie vergibt zum 4. Mal den Staatspreis Verkehr mit dem diesjährigen Schwerpunkt „Effizienz für den Klimaschutz“. Teilnahmeberechtigt sind Firmen und Institutionen mit Standort in Österreich, die für die eingereichten Lösungen verantwortlich sind. Der Staatspreis wird in 2 Kategorien verliehen,…

Logwin-Geschäftseinheit Fashion in Mazedonien mit CSR Award ausgezeichnet

Erster Preis in der Kategorie KUM dank Umweltfreundlichkeit, Transparenz und Kundenorientierung Die Geschäftseinheit Fashion im Geschäftsfeld Solutions der Logwin AG hat in Mazedonien den CSR Award 2007 für Corporate Social Responsibility erhalten. Der Preis ging an die mazedonische Landesgesellschaft des Logistikdienstleisters, die zurzeit noch als Birkart Globistics DOOEL firmiert. In Kooperation mit dem mazedonischen Wirtschaftsministerium…

Schreiner Group präsentiert drei Bereiche auf der Interpack 2008

ProSecure setzt Innovationsimpulse Innovation führt zur besseren Lösung. Was das für den Fortschritt in der Verpackungstechnik bedeutet, zeigen auf der Interpack 2008 gleich drei Geschäftsbereiche der Schreiner Group aus Oberschleißheim: MediPharm, ProSecure und LogiData. Die Experten von ProSecure entwickeln selbstklebende Kennzeichnungslabel für den Manipulations- und Fälschungsschutz. Dafür nutzen sie ihre eigenen Fachkenntnisse ebenso wie das Spezialwissen…

3D-CAD Schüler-Wettbewerb von Dassault Systèmes

Abgabefrist für HTL-Schüler endet am 1. Mai Bis zum 1. Mai 2008 können Schüler der Höheren Technischen Lehranstalten Österreichs (HTL) ihre Arbeiten für den 3D-CAD Wettbewerb 2008 einreichen. Der Wettbewerb wird von Dassault Systèmes, Weltmarktführer für 3D- und Product-Lifecycle-Management-Lösungen (PLM), und der ARGE 3D-CAD ausgerichtet. Teilnehmen können alle HTL-Schüler mit einer 3D-CAD-Arbeit, die mit CATIA…

Austrian Quality Award 2008

Der Countdown für die Bewerbung läuft – Stichtag 31. März 2008 Wien, 14. Januar 2008 – Bis einschließlich 31. März 2008 haben Österreichs Unternehmen und Organisationen die Möglichkeit, sich für den Österreichischen Staatspreis für Qualität zu bewerben. Die ersten Bewerbungen liegen bereits vor. Die Verleihung des Austrian Quality Awards erfolgt am 9. Oktober 2008 in…

Die ÖBB freuen sich auf die UEFA EURO 2008

Die UEFA EURO 2008 Spielpaarungen wurden heute in Luzern vor den Augen der Weltöffentlichkeit ausgelost.  Österreich wird die Gruppenspiele gegen Polen, Kroatien und Gruppenfavorit Deutschland in Wien und Klagenfurt austragen. In Salzburg und Innsbruck spielt Gruppe D mit Titelverteidiger Griechenland, Spanien, Schweden und Russland. Die ÖBB freuen sich auf das Großereignis und blicken zu aller…

Gemeinschaftsprojekt soll Heizölverbrauch um 60 Prozent senken

Anfang 2008 geht bei der Privatbrauerei Hofmühl, Eichstätt, die erste Solarthermieanlage von Krones in Betrieb Nach Abschluss aufwändiger baulicher Genehmigungsverfahren wird das Krones-Konzept zum Einsatz solar erzeugter Prozesswärme in der Brauerei jetzt schnellstmöglich verwirklicht werden. Das gaben die Krones AG, Neutraubling, und die Privatbrauerei Hofmühl, Eichstätt, anlässlich der BRAU in Nürnberg bekannt. Im ersten Schritt…

bmvit Staatspreis Verkehr, Fokus 07: umweltverträgliche Gütertransporte

BMVIT STAATSPREIS VERKEHR Das Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie verleiht im Jahr 2007 auf Basis der Entscheidung einer unabhängigen Jury den bmvit Staatspreis Verkehr, Fokus 07: umweltverträgliche Gütertransporte an jene TeilnehmerInnen, die hervorragende, umweltbewusste Lösungen im Verkehr entwickelt haben. Damit werden all jene Unternehmen und Institutionen mit Standort in Österreich angesprochen, die innovative Lösungen für…

Masterplan muss Meilenstein für die Logistikbranche werden

Forum auf der Messe „transport logistic“: Welche Logistikstrategie braucht Deutschland? Das Deutsche Verkehrsforum stellte auf der Messe „transport logistic“ in einem Expertenforum der Frage, mit welcher Strategie die Verkehrspolitik und die Logistikbranche auf Megatrends wie Globalisierung, Containerboom, Klimaschutz oder Security reagieren kann. Antworten soll vor allem der „Masterplan Güterverkehr und Logistik“ liefern, den die Bundesregierung…

Winterreifen für Kfz über 3,5 t hzG brauchen doch M&S-Kennzeichnung!

Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie Bezüglich in der anliegenden Auskunft des BMVIT, benötigen Kfz über 3,5 t höchstem zulässigen Gesamtgewicht ab 15. November nun doch an den Rädern einer Antriebsachse Reifen mit einer Kennzeichnung „M + S“ oder „M.S.“ oder „M & S“. Rückfragen bei Behörden und Exekutive haben bestätigt, dass das auch dort der…

Gefahrengut- und Ladungssicherungstag

Transportsicherheitstage 2006Am 21. und 22. November 2006 finden die Transportsicherheitstage in Kooperation mit der Wirtschaftskammer Österreich, Sparte Transport und Verkehr, dem Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, der Zeitschrift Verkehr und der ÖVG statt. Dieses zweitägige Forum findet im Austria Trend Eventhotel Pyramide Vösendorf statt und gilt als der Treffpunkt für österreichische Gefahrgutverantwortliche und -beauftragte…

Jungheinrich will bei RFID Standards setzen

Die Jungheinrich AG, Hersteller von Gabelstaplern und Lagertechnik, hat die Projektleitung für das Forschungsprojekt „IdentProLog“ zur RFID-Technologie übernommen. RFID (Radio Frequency Identification) ermöglicht eine automatische Erkennung und Lokalisierung von Objekten mit Hilfe von Transpondern und Lesegeräten. Am Ende des auf drei Jahre angelegten Projektes sollen branchenübergreifende Standards für den RFID-Einsatz in Industrie und Handel stehen. Das…

Exportpreis 2006 der Wirtschaftskammer Österreich

KNAPP Logistik aus der Steiermark österreichweit auf Platz 2 Am 29. Juni 2006 wurde von der Wirtschaftskammer Österreich im Rahmen des Exporttages der „Exportpreis 2006“ verliehen. Als einziges steirisches Unternehmen im Bereich Gewerbe belegte KNAPP eine Platzierung unter den ersten drei ausgewählten Betrieben. Hinter SEDA Umwelttechnik aus Kössen in Tirol rangiert KNAPP auf dem ausgezeichneten…

Feldversuch von „PISA“, dem neuen IT-System für den Winterdienst erfolgreich abgeschlossen

Feldversuch von „PISA“, dem neuen IT-System für den Winterdienst erfolgreich abgeschlossen 22.06.2006, Hagenberg – Das gemeinsam vom Land OÖ, der Energie AG, Ebner Electronic und der RISC Software GmbH entwickelte Positions-Informations-System für zeit- und ortsbezogene Analysen hat sich im Winterdienst in der Straßenmeisterei Bad Leonfelden bewährt. Ende Mai wurden der Feldversuch abgeschlossen und der Abschlussbericht…

Spatenstich für den Zubau der WAMAS City

Die WAMAS City, Unternehmenszentrale der Salomon Automation, in Friesach bei Graz wird ausgebaut. 120 neue Arbeitsplätze entstehen Friesach bei Graz. Am 29. Mai  wurde in Anwesenheit von Landtagsabgeordneten Wolfgang Kasic und Bürgermeister Werner Rois der Spatenstich für den Erweiterungsbau vorgenommen. Die baulichen und infrastrukturellen Investitionen betragen rund 3 Millionen Euro, erklären die Bauherren Albert Burgstaller,…

EFKON gewinnt Exportpreis 2005

Steirisches High-Tech Unternehmen mit fast 100 prozentiger Exportquote überzeugt Die EFKON AG – weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Datenübertragung mittels Infrarot-Technologie – gewinnt heuer den Exportpreis. Die Grazer Innovationsschmiede wurde damit innerhalb eines Monats gleich zweimal ausgezeichnet. Die Wirtschaftskammer Österreich und das Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit verleihen dem Technologieunternehmen EFKON AG in der…

End of content

End of content