Dematic veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2021

Der zweite jährliche Nachhaltigkeitsbericht von Dematic, der kürzlich veröffentlicht wurde, reflektiert die Aktivitäten und Errungenschaften, die im Kalenderjahr 2021 stattfanden beziehungsweise erreicht wurden. Dieser Bericht unterstreicht das Engagement von Dematic, ein guter gesellschaftlicher Akteur zu sein, indem Nachhaltigkeit bei den Themen Gesellschaft, Umwelt und Produkte eine zentrale Rolle spielt.

Die globalen Auswirkungen verstehen: Als globaler Hersteller hat Dematic eine wichtige Verantwortung, Verbesserungen nicht nur in ihren Betrieben und in Partnerschaft mit ihren Kunden, sondern auch in ihrer Lieferkette voranzutreiben.

Die Nachhaltigkeitsziele von Dematic konzentrieren sich auf die Förderung der Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeitenden, die Begrenzung der Auswirkungen auf die Umwelt und die Bereitstellung sicherer, effektiver und nachhaltiger Produkte für die Kunden. Diese Leistungskennzahlen wurden vom 2017 gegründeten Dematic Lenkungsausschuss für Nachhaltigkeit festgelegt, der mit dem Pendant bei der Muttergesellschaft KION Group zusammenarbeitet, um Nachhaltigkeitserfolge zu erzielen. Eine Auswahl von Erfolgen aus dem Jahr 2021 sind:

  • Investitionen in Höhe von rund 360 Mio. Euro bei 543 verschiedenen Lieferanten mit besonderem Fokus u.a. auf kleine und mittelständische Betriebe oder Unternehmen mit besonderer gesellschaftlicher Stellung.
  • Reduzierung unseres Energieverbrauchs um mehr als 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
  • Erlangung der ISO 14001-Zertifizierung für fast 80 Prozent der Standorte (Zertifizierung von Umweltmanagementsystemen) mit dem Ziel, bis 2024 100 Prozent zu erreichen.
  • Senkung des Energieverbrauchs des Dematic Multishuttle durch die Einführung eines Standby-Schaltkreises, der sich während der Stillstandszeiten einschaltet; dieses neue Angebot ist leichter und sehr zuverlässig, was zu einem geringeren Wartungsbedarf führt.

Um die globalen Nachhaltigkeitsbemühungen zu unterstützen, sind die in diesem Bericht dargelegten Ziele auch mit den Zielen für nachhaltige Entwicklung (Sustainable Development Goals, SDGs) der Vereinten Nationen abgestimmt, die darauf abzielen, bis 2030 eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Dematic hat die sieben SDGs identifiziert, auf die das Unternehmen aufgrund seiner Geschäftstätigkeit den größten Einfluss nehmen kann, und sich darauf konzentriert.

Beitrag zu Nachhaltigkeitszielen: Die engen Beziehungen zu ihren Kunden helfen Dematic, entscheidende Nachhaltigkeitsziele wie Energieverbrauch und CO2-Emissionen über den gesamten Lebenszyklus ihrer Produkte hinweg zu verstehen und schnell darauf zu reagieren. (Foto: Dematic)

„Der ganzheitliche und transparente Nachhaltigkeitsansatz von Dematic stellt den Menschen, die Umwelt und das Produkt in den Mittelpunkt“, sagte Hasan Dandashly, Präsident von Dematic und Vorstandsmitglied der KION Group. „Wir sind leidenschaftlich und nachhaltig bestrebt, ein bevorzugter Arbeitgeber zu sein, unsere Auswirkungen auf den Klimawandel zu begrenzen und die Sicherheit unserer Kunden zu verbessern.“

In Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien und der Tschechischen Republik haben mehrere Dematic-Standorte ein Silber-Rating von Ecovadis erhalten, während der deutsche Standort für 2021 ein Gold-Rating erhalten hat. Ecovadis ist ein privates Unternehmen mit Sitz in Paris und der weltweit größte Anbieter von Nachhaltigkeitsratings für Unternehmen mit einem globalen Netzwerk von mehr als 90.000 bewerteten Unternehmen.

Die Kernwerte von Dematic – Integrität, Zusammenarbeit, Mut und Exzellenz – werden von der KION Group geteilt und verpflichten zu nachhaltigem Handeln. Mit dem Ziel, ein Arbeitgeber zu sein, bei dem Menschen gerne arbeiten, den Beitrag zum Klimawandel zu reduzieren und leistungsstarke, effiziente Produkte anzubieten, strebt Dematic danach, durch seine Geschäftstätigkeit das Beste für den Planeten zu tun.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, können Sie den vollständigen Bericht hier herunterladen oder sich an sustainabilityreport@dematic.com wenden.

Weitere Informationen über Dematic unter: www.dematic.com/de

Translate »
error: