„Austrian Logistics“ gewinnt Rhenus Unternehmen als Markenpartner

2. Juli 2019 09:37

Beitrag bequem vorlesen lassen:

Auch der Hafenbetreiber Rhenus Donauhafen Krems und das Speditionsunternehmen Rhenus Logistics Austria sind jetzt Markenpartner von „Austrian Logistics“. Die Dachmarke des österreichischen Logistiksektors vereint Markenträger, denen eine hohe Logistikqualität bescheinigt wird, und steht unter Leitung des österreichischen Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie.

Rhenus Donauhafen Krems betreibt eine bedeutende trimodale Logistikdrehscheibe in Österreich. Der Hafen umfasst eine Gesamtfläche von 48 Hektar, acht Logistikhallen mit insgesamt über 30.000 m² zwei Rohstoffhallen mit 18.000 Kubikmeter Kapazität sowie ein Silo mit einer Lagerkapazität von 24.000 Kubikmetern. Zusätzlich steht seit April 2019 eine neue Leichtbauhalle mit integriertem Zehn-Tonnen-Hallenkran für den wetterunabhängigen Umschlag zur Verfügung.

„Als Partner von ‚Austrian Logistics‘ können wir uns mit den weiteren Markenträgern vernetzen, den Wissensaustausch in der Branche fördern und die Wahrnehmung der Logistik in Österreich sowohl national als auch international stärken“, erklärt Gerhard Gussmagg, Geschäftsführer des Rhenus Donauhafen Krems.

Rhenus Logistics Austria bietet mit den Standorten Krems und Wien ein breites Spektrum an Speditionsdienstleistungen an. Diese umfassen unter anderem die  Stauplanung von Containern, die Verpackung schwerer Teile und die Lieferung der Güter zur Verwendungsstelle.

„Die zukunftsorientierte Aus- und Weiterbildung unserer Mitarbeiter und die Vermittlung von attraktiven Berufsbildern in unserer Branche hat für uns als Partner von ‚Austrian Logistics‘ einen sehr hohen Stellenwert innerhalb der Rhenus-Gruppe in Österreich“, sagt Thomas Doblinger, Geschäftsführer der Rhenus Logistics Austria.

Die Dachmarke „Austrian Logistics“ wurde 2018 vom österreichischen Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, dem Zentralverband Spedition & Logistik, der Industriellenvereinigung, der Wirtschaftskammer Österreich, dem Verein Netzwerk Logistik und der Bundesvereinigung Logistik Österreich ins Leben gerufen. Ihr Ziel ist es, die logistischen Leistungen österreichischer Unternehmen national und international bekannter zu machen sowie die beteiligten Partner miteinander zu vernetzen.

Die Rhenus-Gruppe ist ein weltweit operierender Logistikdienstleister mit 5,1 Mrd. Euro Jahresumsatz. Mit 31.000 Beschäftigten ist der Konzern an 660 Standorten präsent. Die Geschäftsbereiche Contract Logistics, Freight Logistics und Port Logistics stehen für das Management komplexer Supply Chains und für innovative Mehrwertdienste.

www.rhenus.com

Kontakt mit dem Autor aufnehmen

LOGISTIK express®, Markus Jaklitsch
E-Mail: info@logistik-express.at
Homepage: https://www.logistik-express.com/

Verwendete Tags

Kategorien

Jetzt im Social Network teilen

ARD: Industrie 4.0

.

Brennstoffzelle im Auto. Besser als Lithiumakkus?

GEDANKENtanken

Fridays for future …

.

Kritik: Landesverteidigung!

Google Analytics

Messwert: Land, Nutzer, % Nutzer

  1. Germany, 63.864, 52,57 %
  2. Austria, 19.365, 15,94 %
  3. United States, 15.187, 12,50 %
  4. Switzerland, 4.505, 3,71 %
  5. Poland, 3.329, 2,74 %
  6. United Kingdom, 1.770, 1,46 %
  7. Netherlands, 1.286, 1,06 %
  8. France, 925, 0,76 %
  9. India, 842, 0.69 %
  10. Italy,  810, 0,67 %

 

Messwert: Sitzungen, Nutzer, Seitenaufrufe

  • 09/19: 16.950, 15.052, 49.381
  • 08/19: 16.592, 14.676, 51.398
  • 07/19: 16.883, 14.748, 52.080
  • 06/19: 15.013,  13.124, 47.324
  • 05/19: 16.189, 14.218, 50.675

 

More about https://www.similarweb.com

LOGISTIK express Wertpapier

Investieren Sie mit unserem LOGISTIK express Indexzertifikat in börsennotierte Firmen.
ISIN: DE000LS9HAQ6 / WKN: LS9HAQ

ARCHIVE