Fast-Fashion-Brandin der Kritik
| |

Fast-Fashion-Brandin der Kritik

Zweifelhafter Umgang mit Retouren – Experte gibt Einblicke, was regelmäßig mit Retouren geschieht und welche Änderungen nötig sind. Beitrag: Redaktion Das Mode-Versandunternehmen Shein sorgte unlängst für negative Schlagzeilen: Durch GPS-Tracker kam heraus, dass Retouren des Onlinehändlers absurd lange auf die Reise gehen, bevor sie wieder an ihrem Ursprungsort ankommen. „Das Ganze zeigt uns, dass wir…

Studie bestätigt: Einzelhandel bietet attraktive Jobs, doch Branchenkrise verschärft sich / Streiks verschlimmern Lage
| |

Studie bestätigt: Einzelhandel bietet attraktive Jobs, doch Branchenkrise verschärft sich / Streiks verschlimmern Lage

79 % der Beschäftigten im Handel halten ihren Job für attraktiv. Doch die schlechte Konsumlaune führt zu immer mehr Schließungen. Streiks am 1. Adventwochenende kontraproduktiv. Der Handel ist ein attraktiver Arbeitgeber. Das belegt eine neue Studie der Johannes Kepler Universität Linz (JKU). Wie die repräsentative Erhebung ergab, ist für 79 % der Einzelhandelsmitarbeiter ihr Job…

16 Tage gegen Gewalt an Frauen: BM Karner, BM Raab, BM Zadić, BM Rauch, Handelsverband & Händler erneuern Gewaltschutzinitiative
| |

16 Tage gegen Gewalt an Frauen: BM Karner, BM Raab, BM Zadić, BM Rauch, Handelsverband & Händler erneuern Gewaltschutzinitiative

Jedes Opfer häuslicher Gewalt ist eines zu viel. Geschäfte drucken Notrufnummern auf Kassabon, um Aufmerksamkeit zu steigern. Mit Beginn der internationalen Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ am 25. November 2023 wird österreichweit erneut die Kassabon-Initiative des heimischen Handels starten. Die Kooperation der Polizei mit den Partnern des Handelsverbandes im Rahmen der Initiative „GEMEINSAM.SICHER…

| |

TEMU und Österreichische Post: Kooperation für nachhaltige und qualitätsvolle Zustellung

TEMU, eine globale E-Commerce-Plattform, ist eine strategische Kooperation mit der Österreichischen Post eingegangen, um eine erstklassige Zustellung für österreichische Kund*innen zu gewährleisten. Die Österreichische Post wird als Dienstleisterin für TEMU in Österreich agieren. Die Zusammenarbeit ist geprägt von einer gemeinsamen Vision für Nachhaltigkeit, Qualität und pünktliche Zustellung. Mit ihrer Expertise in der nachhaltigen Zustellung und…

Jahresempfang der Lebensmittelindustrie: Jetzt die Zukunft gestalten
| | |

Jahresempfang der Lebensmittelindustrie: Jetzt die Zukunft gestalten

Verlässlicher Arbeitgeber und Wirtschaftsmotor: Die Lebensmittelindustrie blickt trotz schwieriger Bedingungen zuversichtlich in die Zukunft Der 20. Jahresempfang der österreichischen Lebensmittelindustrie am 21. November 2023 stand im Zeichen des Jubiläums: Neben Grußworten von Bundesminister Martin Kocher und Fachverbandsobmann Johann Marihart gab es eine Keynote-Speech des Philosophen Konrad Paul Liessmann, gefolgt von einem Rück- und Ausblick mit…

Heute bestellt, heute geliefert: MediaMarkt führt Same Day Lieferung in Wien ein
| | |

Heute bestellt, heute geliefert: MediaMarkt führt Same Day Lieferung in Wien ein

Nach ersten, erfolgreichen Tests führt MediaMarkt ab sofort die Same Day Lieferung in Österreich ein und erweitert damit seine umfassenden Lieferangebote um eine noch schnellere Variante. Denn wer seine neue Waschmaschine oder seinen neuen TV bei einem der MediaMärkte im Großraum Wien bis 14 Uhr kauft, kann dieses Gerät noch am selben Tag in die…

Next Level E-Commerce-Logistik
| | | |

Next Level E-Commerce-Logistik

Quehenberger Logistics hat gemeinsam mit Sport Vision, dem größten Sportartikelhändler in Osteuropa, ein hochtechnisiertes E-Commerce-Lager eröffnet und so eine neue Ära hochmoderner Lagerhaltung eingeläutet. Mit einem hohen Automatisierungsgrad bietet das innovative Lager in der Slowakei fortschrittliche Technologien wie Sorter und AutoStore, die eine blitzschnelle Auftragsabwicklung ermöglichen. Der enorm hohe Automatisierungsgrad ermöglicht es uns, große Mengen…

Beschäftigung im Einzelhandel unter Druck – Demonstrationen kontraproduktiv
| |

Beschäftigung im Einzelhandel unter Druck – Demonstrationen kontraproduktiv

Der Handel zeigt sich auch in Krisen als verlässlicher Arbeitgeber. Doch nun sinken die Beschäftigtenzahlen erstmals seit Jahren wieder. Zu hohe KV-Forderungen gefährden viele weitere Arbeitsplätze. Angesichts des Aktionstags der Gewerkschaft GPA am 14. November mit angekündigten Straßenprotesten in Wien und Salzburg warnt der Handelsverband abermals vor einer Überforderung der Branche durch unverhältnismäßig hohe Gehaltsforderungen….

#ECOMLOG23 / Wo stehen wir in fünf Jahren?
| | | |

#ECOMLOG23 / Wo stehen wir in fünf Jahren?

Unter der Moderation von Peter Nestler stellten sich Peter Umundum (Österreichische Post AG), Harald Gutschi (OTTO UNITO-Gruppe), Siegfried Zwing (redPILOT), Wolfgang Kubesch (BVL Österreich) und Joachim Horvath (Österreichische Verkehrszeitung) interessanten Fragen darüber, wohin die Reise geht. Redaktion: Angelika Gabor. Wenig überraschend geht Harald Gutschi davon aus, dass e-Commerce weiter wachsen wird: „In China beträgt der…

Die Logistik aus Vertriebssicht – best practice der Otto Group
| | | |

Die Logistik aus Vertriebssicht – best practice der Otto Group

Als ehemaliger Kataloghändler umfasst die Otto-Gruppe heute mehr als 120 Unternehmen in über 30 Ländern. Als Geschäftsführer der Otto Unito-Gruppe ist Harald Gutschi für rund 41.000 Mitarbeiter verantwortlich. Grund genug, sich genau mit Trends und Optimierungsmöglichkeiten zu beschäftigen. Redaktion: Angelika Gabor. Pro Jahr wickelt die Unito Logistik 4 Millionen Sendungen und 1,5 Millionen Retouren ab….

KV-Verhandlungen: Gewerkschaftsforderungen von insgesamt +14% für Händler utopisch
| |

KV-Verhandlungen: Gewerkschaftsforderungen von insgesamt +14% für Händler utopisch

Handelsverband für faire Gehaltsanpassung. Appell an GPA, nachhaltige Arbeitsplatzsicherung im Auge zu behalten & daher keine Kampfmaßnahmen zu ergreifen Die heute von der Gewerkschaft präsentierten Forderungen für die 560.000 Handelsangestellten und Handelsarbeiter sorgen beim Handelsverband und seinen Mitgliedern für Fassungslosigkeit. „Die Forderung der Gewerkschaft ist utopisch. Während die heimischen Händler seit mittlerweile zwei Jahren reale…

Kaufkraftverlust lässt Handelsumsätze im 3. Quartal 2023 um real -4% einbrechen – Non-Food-Handel verliert mit -6,8% (real) dramatisch
| |

Kaufkraftverlust lässt Handelsumsätze im 3. Quartal 2023 um real -4% einbrechen – Non-Food-Handel verliert mit -6,8% (real) dramatisch

Beschäftigungsdynamik schwächt sich ab. Bundesregierung setzt ersten kleinen Schritt, um längeres Arbeiten zu attraktivieren – Echte „Anreize“ bleiben jedoch aus. Der österreichische Einzelhandel musste im dritten Quartal 2023 laut Statistik Austria einen inflationsbereinigten Umsatzrückgang von -4% verkraften. Im Lebensmittelhandel liegt das reale Minus bei -0,4%, der Non-Food-Handel verbuchte sogar ein reales Minus von -6,8%. Der…

Jan Niclas Brandt neuer CCO bei MediaMarkt Österreich
| |

Jan Niclas Brandt neuer CCO bei MediaMarkt Österreich

Jan Niclas Brandt (36) ist seit 1. Oktober neuer CCO und Managing Director Commercial bei MediaMarkt Österreich. In dieser Rolle verantwortet der gebürtige Deutsche mit norwegischen Wurzeln das operative Geschäft in den Bereichen Category Management, Marketing, Logistik, Marketplace, B2B und Pricing. Jan Niclas Brandt ist seit 2021 Teil der MediaMarktSaturn-Gruppe. Bei der „Konzern-Mutter“ in Deutschland…

Woolworth kehrt mit Erfolgskonzept nach Österreich zurück
| |

Woolworth kehrt mit Erfolgskonzept nach Österreich zurück

Nach mehr als einem Jahrzehnt kehrt Woolworth auf den österreichischen Markt zurück. Ende November wird das erste neue Kaufhaus in Eisenstadt, der burgenländischen Landeshauptstadt, eröffnen. Mehr als 30 Neueröffnungen sollen bis Ende 2024 in ganz Österreich folgen. Ziel ist es, das Angebot im Nonfood-Discount zu vergrößern und im ganzen Land erneut Fuß zu fassen. In…

eCommerce Logistik-Day 2023 – irgendwie geht’s immer weiter
| | | | | |

eCommerce Logistik-Day 2023 – irgendwie geht’s immer weiter

Erstmals nach stetem Wachstum gab es ein Minus im Distanzhandel, die Prognosen sind mau. Auf dem 8. eCommerce Logistik Tag wurden Strategien präsentiert, wie den aktuellen Herausforderungen – Mitarbeitermangel und Nachhaltigkeitsforderungen beispielsweise – erfolgreich begegnet werden kann. Redaktion: Angelika Gabor Das Line-up der Veranstaltung, die im Trompetensaal im Haus der Österreichischen Post am Rochusmarkt stattfand,…

Logistik der UNITO Gruppe am Sprung in eine neue Epoche
| | | |

Logistik der UNITO Gruppe am Sprung in eine neue Epoche

Mit dem Einsatz von autonom agierenden Robotern zur Be- und Entladung von Lkw und Containern startet die Umsetzung. Redaktion: Joarchim Horvath ECOMLOG23 – „Ich bringe ihnen ein paar Themen aus der Logistik nahe, die aus unserer Sicht wichtig sind.“ So eröffnete Harald. Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung der Unito Gruppe, seinen Beitrag beim 8. E-Commerce Logistik-Day…

Paketlogistik & Retourenmanagement
| | | | | | |

Paketlogistik & Retourenmanagement

Der globale Handel und E-Commerce bleiben trotz Krisen ein Wachstumstreiber. Eine funktionierende Logistik ist dabei unerlässlich. Beitrag: Redaktion E-Commerce-Logistik bezieht sich auf die Logistikprozesse und -aktivitäten, die mit dem elektronischen Handel verbunden sind. Sie umfasst die Organisation, den Transport, die Lagerung und die Zustellung von Waren für Online-Shops und E-Commerce-Unternehmen. Die E-Commerce-Logistik spielt eine entscheidende…

Besucherrekord beim Tag des Handels & Österreichischer Handelspreis für Katharina Schneider
| |

Besucherrekord beim Tag des Handels & Österreichischer Handelspreis für Katharina Schneider

Teuerung, Klimakrise, Tierwohl, Plant-Based und weitere Trends im Lebensmittelsektor waren die zentralen Themen beim Gipfeltreffen in Gmunden. Beitrag: Gerald Kühberger Bei der 19. Ausgabe des Tag des Handels, der am 5. und 6. Oktober 2023 im Toscana Congress Gmunden stattfand, wurde mit mehr als 400 Teilnehmer – darunter die wichtigsten CEOs aus der Welt des…

Bodenverbrauchs-Studie: Österreichischer Handel steht für nur 0,6% der Flächeninanspruchnahme
| |

Bodenverbrauchs-Studie: Österreichischer Handel steht für nur 0,6% der Flächeninanspruchnahme

Eine neue Studie von Standort+Markt im Auftrag von Handelsverband (HV) und Austrian Council of Shopping Places (ACSP): Der Lebensmittelhandel ist für lediglich 0,5% der versiegelten Flächen Österreichs verantwortlich, Shoppingcenter für 0,3%. Beitrag: Gerald Kühberger. Vor dem Hintergrund der Klimakrise erlangt das Thema Bodenverbrauch endlich auch in der öffentlichen Diskussion jene Bedeutung, die es schon lange…

BWB-Branchenuntersuchung bestätigt: Lebensmittelhandel ist kein Mitverursacher, sondern selbst Betroffener der Teuerungskrise! Handel fordert Entschuldigung von Politik!
| |

BWB-Branchenuntersuchung bestätigt: Lebensmittelhandel ist kein Mitverursacher, sondern selbst Betroffener der Teuerungskrise! Handel fordert Entschuldigung von Politik!

Der Handelsverband begrüßt faktenbasierten Ergebnisbericht der Bundeswettbewerbsbehörde. Fazit: Kein Anstieg der Gewinnmargen im LEH. BWB rügt internationale Lebensmittelindustrie für „Österreich Preisaufschlag“. der Handelsverband begrüßt den heute von der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) vorgestellten Endbericht zur Branchenuntersuchung der gesamten österreichischen Lebensmittelwertschöpfungskette. Die sehr umfangreichen und detaillierten Analysen der BWB bestätigen, dass der intensive Wettbewerb im heimischen Lebensmitteleinzelhandel (LEH)…

10 Jahre Nestlé Needs YOUth
| | |

10 Jahre Nestlé Needs YOUth

Eine Initiative für die nächste Generation, um der Jugendarbeitslosigkeit entgegenzuwirken. Nestlé feiert den zehnten Jahrestag von Nestlé Needs YOUth, einer Initiative, die in einer Zeit steigender Jugendarbeitslosigkeit in Europa eingeführt wurde, um die Beschäftigungsfähigkeit junger Menschen zu verbessern. Über ein Jahrzehnt später hat sich die Initiative weltweit ausgeweitet und mehr als fünf Millionen junge Menschen,…

| |

E-Commerce-Studie: Wunsch nach mehr Angeboten für sicheres Online-Shopping

Die aktuellen Studienergebnisse des Österreichischen E-Commerce-Gütezeichens zeigen die Notwendigkeit und den Wunsch nach mehr Angeboten, die sicheres Online-Shopping unterstützen. Daher setzt das Österreichische E-Commerce-Gütezeichen ein Zeichen und ruft den November zum Safer Shopping Monat aus. Im Vordergrund steht dabei das Vertiefen von Wissen und Bewusstsein rund um Cyber-Kriminalität. Gleichzeitig gibt es ein Gewinnspiel mit Preisen…

Wie die Cloud den E-Commerce verändert
| |

Wie die Cloud den E-Commerce verändert

Der E-Commerce ist als Vertriebsweg schon lange nicht mehr wegzudenken. Doch der Wettbewerb ist groß und die Anforderungen der Kunden werden immer vielfältiger. Um hier den Überblick zu behalten, Geschäftspotenziale zu erkennen und Umsätze zu realisieren, benötigen Unternehmen flexible und zukunftsfähige IT-Systeme. Cloud-Lösungen können hierbei zum entscheidenden Wettbewerbsvorteil werden. Doch warum führt an dieser Technologie…

| |

Witt-Gruppe mit künstlicher Intelligenz und Gamification-Ansatz im E-Commerce

Mit künstlicher Intelligenz und einem Gamification-Ansatz in der Shopping-App treibt die Witt-Gruppe derzeit ihren E-Commerce voran. Im ersten Geschäftshalbjahr 2023/24 ist der Onlineumsatz verglichen zum Vorjahr um neun Prozent gestiegen. Rund 242 Mio. Euro hat die Witt-Gruppe im ersten Geschäftshalbjahr 2023/24 (März-August) über alle Marken und Länder hinweg online umgesetzt – ein Plus von neun…

KV-Verhandlungen: Handelsverband appelliert nach +11% Forderung an Gewerkschaft, nachhaltige Arbeitsplatzsicherung im Auge zu behalten
| |

KV-Verhandlungen: Handelsverband appelliert nach +11% Forderung an Gewerkschaft, nachhaltige Arbeitsplatzsicherung im Auge zu behalten

2.423 Firmeninsolvenzen seit Jahresanfang eröffnet. Handel mit 604 Pleiten neben Baugewerbe am stärksten betroffen. HV-Will: „Mit leerem Tank kann man nicht weit fahren.“ Der Handel ist ein attraktiver Arbeitgeber. Allerdings ist man im Rahmen der Kollektivvertragsverhandlungen nicht für die Kaufkraftstabilisierung der Gesamtbevölkerung zuständig, sondern für die mehr als 560.000 Handelsangestellten und Handelsarbeiter. In vielen Bereichen…

| |

BAUR-Gruppe bleibt weiterhin stabil über Vor-Corona-Niveau

Die BAUR-Gruppe behauptet sich in einem anspruchsvollen Umfeld und entwickelt sich in ihrem Geschäftsfeld Online-Handel deutlich besser als der Markt. Konsumflaute und Inflation haben sich vergleichsweise moderat auf die Umsatzentwicklung in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2023/24 ausgewirkt. Die BAUR-Gruppe behauptet sich in einem anspruchsvollen Umfeld und entwickelt sich in ihrem Geschäftsfeld Online-Handel deutlich…

|

Was bedeutet der EU-Binnenmarkt für Wirtschaft und Menschen? Eine Studie im Auftrag von Amazon in Österreich gibt Einblicke und zeigt Optimierungspotenzial

Der EU-Binnenmarkt – also der freie Verkehr von Waren, Personen, Dienstleistungen und Kapital innerhalb der EU-Mitgliedstaaten – feiert 2023 sein 30-jähriges Bestehen. Er gilt als Motor für wirtschaftliches Wachstum, Wohlstand und Beschäftigung in Europa. Seit dem EU-Beitritt Österreichs im Jahr 1995 hat sich das österreichische Bruttoinlandsprodukt (BIP) pro Kopf dauerhaft um 2,6 % erhöht, durch…

Bargeld, Karte, Digitaler Euro: Nexi sichert österreichische Wirtschaft mit innovativen und vielfältigen Zahlungslösungen
| | |

Bargeld, Karte, Digitaler Euro: Nexi sichert österreichische Wirtschaft mit innovativen und vielfältigen Zahlungslösungen

Die Zukunft des Bezahlens: Nexi stärkt Vielfalt im Zahlungsverkehr Nexi und bringt internationales Know-how in den österreichischen Zahlungsverkehr. Der Zahlungsverkehr in Österreich verändert sich. Nexi in Österreich, hervorgegangen aus der erfolgreichen Concardis Austria und ein Teil der internationalen Nexi Group, einer der führenden europäischen Zahlungsdienstleister und Paytech-Anbieter, setzt auf eine breite Palette von Zahlungslösungen, um…

Inflation im September bei 6% – Preise für Lebensmittel im Sinkflug – Preiseffekt bei Bekleidung durch Saisonwechsel & Sommerschlussverkauf
| |

Inflation im September bei 6% – Preise für Lebensmittel im Sinkflug – Preiseffekt bei Bekleidung durch Saisonwechsel & Sommerschlussverkauf

Preisniveau des Miniwarenkorbs steigt um +4,9% – Teuerung bei Mode auf Kollektionswechsel (Herbstmode) und Ende des Sommerschlussverkaufs zurückzuführen. Im September 2023 lag die Inflationsrate in Österreich laut Statistik Austria bei 6,0% und damit auf dem niedrigsten Wert seit Februar 2022. Die Einbremsung der Inflation geht vor allem auf niedrigere Preise bei Haushaltsenergie zurück, wohingegen die Preise für Gastronomie und Hotellerie zuletzt um durchschnittlich…

End of content

End of content