Delivery-Experte Seven Senders startet in Österreich

Nach Frankreich und den Niederlanden tritt die Delivery-Plattform Seven Senders nun auch in Österreich in Aktion. Damit geht das Unternehmen einen wichtigen Schritt zum weiteren Ausbau der internationalen Präsenz. Der Ansprechpartner vor Ort ist Günter Birnstingl, der zuvor unter anderem als CEO DHL Paket Österreich GmbH & DHL Parcel Schweiz AG und als Geschäftsführer bei EC Logistics Austria GmbH tätig war.

Mit der Delivery-Plattform erhalten Online-Händler einen zentralen Ansprechpartner, der sie mit allen lokalen Carriern verbindet. Somit bieten sie eine schnelle und günstige Lieferung, angepasst an die länderspezifischen Bedürfnisse und Ansprüche der Endkunden.

Insbesondere im grenzüberschreitenden Versand betrachtet das Unternehmen die optimale Paketzustellung als entscheidenden Wettbewerbsvorteil. In jedem Land hätten Kunden lokale Präferenzen in Hinblick auf den Ort, die Art der Zustellung oder auf die Zahlungsmethoden.

„Nicht nur aufgrund der geostrategischen Rolle im Herzen Europas ist Österreich mit 7,5 Mrd. Euro Umsatz im Online-Handel einer der führenden Wachstumsmärkte für den E-Commerce. Auch viele der Konsumenten tätigen ihre Online-Bestellungen im Ausland, dabei insbesondere in Deutschland“, sagt Dr. Johannes Plehn, Gründer und Geschäftsführer von Seven Senders.

Die wichtigsten Handelspartner für Österreich sind neben Deutschland, Italien, die Schweiz, Frankreich und Großbritannien. Märkte, die auch für Seven Senders sehr relevant sind. Johannes Plehn: „Mit unseren Services und unserer Expertise möchten wir österreichische Unternehmen beim Cross-Border-Versand in den europäischen Markt unterstützen.“

Im Vergleich zu den klassischen Dienstleistern in Österreich, die häufig nur in einem Land tätig sind, bündelt Seven Senders laut eigenen Angaben alle Stärken, Services und Carrier auf einer Plattform, auch über die Landesgrenzen hinaus. Damit leistet die Delivery-Plattform einen Beitrag zur europäischen Integration – kulturell und logistisch.

www.sevensenders.com

Quelle: {{feed_name}

Translate »