Die Vielfalt der Logistik zeigen

Die Logistik, mit 237 Milliarden Euro Umsatz und rund 2,9 Millionen Beschäftigten im Jahr 2014 der drittgrößte Wirtschaftsbereich Deutschlands, präsentiert sich am 21. April 2016 zum achten Mal der breiten Öffentlichkeit.

Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung, Organisationen und Bildungseinrichtungen sind aufgerufen, ihre Türen zu öffnen und den Besuchern zu zeigen, welche Vielfalt sich hinter dem Begriff Logistik verbirgt – denn es geht dabei längst nicht nur um Transport, Umschlag und Lagerung. Entsprechend ist das Motto des Aktionstages „Logistik macht’s möglich“. Besucher können unter anderem bei Betriebsführungen, Vorträgen, Planspielen oder Ausstellungen Einblicke in unterschiedliche logistische Arbeitsbereiche bekommen. Auch für junge Menschen, die vor der Berufs- und Studienwahl stehen, lohnt es sich, sich über Karriere-Chancen in der Logistik zu informieren.

Schon jetzt sind rund 60 Veranstaltungen auf der Website www.tag-der-logistik.de im Angebot, für die sich jeder Interessent kostenfrei anmelden kann. Außerhalb Deutschlands sind zurzeit Veranstaltungen in Österreich und Ungarn verfügbar.

Logistik in ihrer ganzen Bedeutung erlebbar zu machen ist die Zielsetzung des Aktionstages. Bis heute wird die Funktion der Logistik in der Öffentlichkeit oft missverstanden. Logistik sorgt für schonenden Umgang mit Ressourcen und sichert die grundlegende Versorgung und Entsorgung ebenso wie Komfort und Wohlbefinden. Logistik kann man nicht einfach lassen. Wenn sie intelligent gemacht ist, spart Logistik Ressourcen und Kosten und schont die Umwelt.

Im April 2015 kamen rund 38.500 Besucher bei 449 Veranstaltungen auf die Spur logistischer Lösungen und Leistungen – in Deutschland und mindestens 19 weiteren Ländern. In diesem Jahr rechnet die Bundesvereinigung Logistik (BVL), Initiatorin des Aktionstages, mit ähnlichen Zahlen und einer ebenso hohen internationalen Beteiligung. Angesichts des demographischen Wandels hat sich der Tag der Logistik vor allem in den vergangenen fünf Jahren als hervorragendes Instrument bei der Jobsuche und der Personalakquisition erwiesen. Schüler, Studierende oder Quereinsteiger aus anderen wirtschaftlichen Bereichen können auch am 21. April 2016 wieder unkompliziert Kontakt zu interessanten Unternehmen aufnehmen – oder sich über Studiengänge mit Schwerpunkt Logistik informieren. www.bvl.de ; www.tag-der-logistik.de

Rückfragen von Veranstaltern und Teilnehmern an: Regina Brüning, Projektleiterin des Tags der Logistik, Tel.: 0421 / 173 84 45; E-Mail: bruening@bvl.de
Zentraler Anlaufpunkt ist die Website www.tag-der-logistik.de.

Dort können Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Vereine und Verbände sowie Organisationen aus dem Wirtschaftsbereich Logistik ihre Veranstaltungen veröffentlichen und die Teilnehmeranmeldung abwickeln. Zur Unterstützung sind im Downloadbereich zahlreiche Dokumente hinterlegt, die die teilnehmenden Unternehmen zur Vorbereitung und Durchführung ihrer Veranstaltung am 21. April 2016 verwenden können.

Bisheriges Veranstaltungsangebot am Tag der Logistik:

  • 24plus logistics network, Hauneck Stückgutumschlag im nächtlichen Live-Betrieb erleben!
  • ALBA Group plc & Co. KG, Berlin „Der Bauch vom Potsdamer Platz“ – Das Logistik-Zentrum in 15 Metern Tiefe
  • August Wessels GmbH, Rhede Dein Weg ans Steuer
  • Ausbildungspartnerschaft Süderelbe, Seevetal Logistik ist Zukunft!
  • bbw bfz gGmbH Nürnberg Informationsabend zu Weiterbildungen im Logistikbereich
  • BLG Coldstore Logistics GmbH, Bremerhaven BLG Kühlhaus Führung
  • Brunsbüttel Ports GmbH, Brunsbüttel Hinter den Kulissen eines Seehafens
  • Dachser SE Neufahrn: Wie kommt die Schokolade in den Supermarkt? Überherrn: Tag der Logistik 2016 Amt Wachsenburg: Tag der Logistik
  • DHL Supply Chain, DHL Solutions Fashion GmbH, Unna Logistik hautnah erleben
  • Diebold Gmbh & Co. KG, Offenburg Tag der offenen Tür
  • Dr. Karmazin György, Szolnok, Ungarn Szolnoki Gazdasági Fórum
  • Duisburger Hafen AG Hafen live – Auf den Wegen des weltgrößten Binnenhafens
  • Emons Spedition GmbH, Erfurt Sei clever – Ausblidung bei Emons
  • F.W. Neukirch (GmbH & Co.) KG, Bremen Logistik macht’s möglich!
  • FIR e.V. an der RWTH Aachen Zukunft erleben: Vortrag & Rundgang im Cluster Smart Logisik
  • Fritz Fels GmbH Fachspedition, Heidelberg Einblicke in individuelle Logistik
  • Geodis Logistics Deutschland GmbH, Duisburg Wie kommt der Lippenstift in den Handel?
  • Hapag-Lloyd AG, Hamburg Containerschifffahrt gestern und heute
  • Hermes Fulfilment GmbH, Hamburg Zurücksenden erlaubt! – Ein Blick hinter die Kulissen des Retourenbetriebs
  • Hermes Logistik Gruppe Deutschland GmbH Langenhagen: Das HUB von innen – ein Blick hinter die Kulissen! Friedewald: Das HUB von innen – ein Blick hinter die Kulissen!
  • Ikea Deutschland GmbH & Co. KG Leuna: Ikea hinter den Kulissen Berlin: IKEA Hinter den Kulissen (Betriebsführung) Berlin Lichtenberg: IKEA Hinter den Kulissen (Betriebsführung)
  • IVG Caverns GmbH, Friedeburg Energie-Logistik im Nordwesten
  • Kompetenznetz Individuallogistik e.V., Osnabrück Nacht der Logistik
  • Kops & Konsorten UG, Wiehl Google Glass for Warehouse Managament Systems Kühne Logistics University – KLU, Hamburg Workshop für Bachelor Studenten: Omnichannel trifft digitale Logistik
  • Kühne + Nagel (AG & Co. KG), Haiger Haiger: Berufe und Zukunftsperspektiven in der Logistik Leipzig: Berufe und Zukunftsperspektiven in der Logistik
  • Kurierdienst Schabauer, Recklinghausen Kurierdienst – Kurier-Direktfahrten für ganz Europa
  • Lekkerland Deutschland GmbH & Co. KG, Großbeeren Lekkerland – Einblicke in die Ausbildungsberufe
  • LINDIG Fördertechnik GmbH, Krauthausen Logistik und Technik zum Anfassen
  • LogiPlus Consulting GmbH, Ludwigshafen am Rhein SAP EWM live Demo
  • LTG Landauer Transportges. Doll KG, Hockenheim Tag der Logistik 2016
  • LUTRA GmbH, Königs Wusterhausen Geführte Hafenbesichtigung bei laufenden Prozessen mit LUTRA GmbH – Der Logistiker am Schönefelder Kreuz
  • MIT Rhein-Kreis Neuss, Neuss „vom Klicken bis zum Klingeln“ Logistikberufe erleben – Berufsorientierung am Tag der Logistik 2016
  • Nord-West Oelleitung GmbH, Wilhelmshaven NWO-Betriebsbesichtigung
  • NWD Gruppe – Nordwest Dental GmbH & Co.KG, Münster NWD Logistikzentrum – Mobilität der Zukunft
  • Office Depot Deutschland GmbH, Großostheim Erlebnislogistik
  • Österreichische Post AG Hall/Tirol: Tag der Logistik 2016
  • reimer logistics Bremen: Wir machen Logistik möglich!
  • Rudolf-Rempel-Berufskolleg, Bielefeld Tag der Logistik in Bielefeld
  • Schachinger Logistik, Hörsching (Österreich) LT1 – Evolution im Warehouse
  • Schenker Deutschland AG Kassel: Future @ DB Schenker bei der regioUP! Köln: Adventure @ DB Schenker in Köln Langenhagen: Adventure @ DB Schenker Nürnberg: Adventure @ DB Schenker Villingen-Schwemmingen: Adventure @ DB Schenker
  • Schenker Deutschland AG und Emder Verkehrs und Automotive GmbH, Emden Adventure @ DB Schenker
  • Studentische BVL-Regionalgruppe Ruhr, Dortmund 9. Studententag der LogistikRuhr
  • Suffel Fördertechnik GmbH & Co. KG, Aschaffenburg Ersatzteile-Logistik für Flurförderzeuge
  • Technische Hochschule Mittelhessen – Fachbereich Management und Kommunikation, Friedberg Karrierechancen in der Logistik
  • Ubimax GmbH, Bremen Augmented Reality in der Logistik – Kommissionierung mit Google Glass & Co.
  • United Parcel Service Deutschland Inc. & Co. OHG Erleben Sie UPS live
  • Wandt Spedition Transportberat. GmbH/HDS International Group, Braunschweig Wheels to the future – Logistik als Treiber Industrie 4.0

Quelle: APA/OTS Wirtschaft

Translate »